Anzeige
Branchenmeldungen 13.12.2019

Dentsply Sirona initiierte Live-Videostream mit Mitarbeitern

Dentsply Sirona initiierte Live-Videostream mit Mitarbeitern

24 Stunden um die Welt

Im Rahmen einer vollkommen neuartigen und innovativen 24-stündigen Live-Übertragung hat das Führungsteam von Dentsply Sirona mit über 13.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt kommuniziert, um die Unternehmenskultur und -mission, nämlich "den Menschen ein Lächeln zu schenken", zu diskutieren. Am Bensheimer Produktionsstandort des Unternehmens wurde dafür eigens ein TV-Studio eingerichtet. Von dort aus wurden CEO Don Casey und weitere Mitglieder der Führungsebene zu 90 Standorten auf der ganzen Welt verbunden.

Vom 20. auf den 21. November waren Chief Executive Officer Don Casey und Chief Financial Officer Jorge Gomez, Chief Commercial Officer Walter Petersohn, Chief Segment Officer Bill Newell, Chief Supply Chain Officer Dan Key sowie Chief Human Resources Officer and Communications Lisa Yankie die Gastgeber einer 24-stündigen, weltweiten Live-Übertragung. Die Veranstaltung mit dem Namen „DS24hours“ richtete sich mit individuellen Diskussionsrunden an Mitarbeiter auf der ganzen Welt und erreichte dabei über 13.000 Beschäftigte an mehr als 90 Standorten auf fünf Kontinenten. Zusätzlich wurden über 58.000 Menschen bei den sozialen Medien, beispielsweise bei Facebook oder über LinkedIn, über DS24hours informiert.

„‚DS24hours‘ war ein einmaliges Erlebnis, das es in dieser Form bei uns noch nie gegeben hat“, so Don Casey, CEO von Dentsply Sirona. „Die Energie und die Motivation, mit denen Mitarbeiter auf der ganzen Welt zu unserer Unternehmenskultur beitragen sind wirklich unglaublich. Es ist großartig, für dieses Unternehmen zu arbeiten und Menschen auf der ganzen Welt ein Lächeln schenken zu können.“

Ziel von „DS24hours“ war es, ein Bewusstsein für die gemeinsame Unternehmenskultur zu schaffen und mit den Teams weltweit ins Gespräch zu kommen. Während des 24-stündigen Events hatten die Mitarbeiter Gelegenheit, mit der Führungsebene in Kontakt zu treten, ihre Fragen zu stellen und über das Unternehmensziel zu sprechen, wie Zahnärzte und Zahntechniker weltweit Millionen Patienten eine bessere zahnmedizinische Versorgung bieten können.

Von einem eigens für dieses Event mitten in einem der weltweit modernsten Produktionswerke für Dentaltechnik in Bensheim eingerichteten TV-Studio aus wurden die verschiedenen Diskussionsrunden als Live-Videostream auf die Firmen-Websites auf der ganzen Welt übertragen. Je Diskussionsrunde hatten die Teilnehmer eine Stunde lang Zeit gezielt mit Fragen und Erwartungen aus den jeweiligen Regionen an das Führungsteam heranzutreten. Don Casey und seine Kollegen beantworteten dabei hunderte Fragen von Mitarbeitern, die wissen wollten, wie sie ein inspirierendes Arbeitsumfeld aufbauen und den Kunden noch mehr in den Mittelpunkt stellen können, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Zu den Ländern, die an diesem Dialog teilgenommen und ihre Erfahrungen ausgetauscht haben, gehörten unter anderem Argentinien, Australien, Brasilien, China, Ägypten, Frankreich, Deutschland, Israel, Italien, Mexiko, Polen, Russland, Südafrika, Spanien, Schweden, Thailand, die Vereinigten Arabischen Emirate, Vietnam und die USA, um hier nur eine Auswahl zu nennen. „Eine besondere und inspirierende Erfahrung für alle unsere Mitarbeiter. ‚DS24hours‘ hat gezeigt, dass sich unser Managementteam mit Engagement für eine inspirierende und transparente Unternehmenskultur einsetzt, sowie dafür, dass unsere Mitarbeiter es sich wirklich zur Aufgabe machen, den Kunden ins Zentrum all unserer Aktivitäten zu stellen“, sagt Lisa Yankie, CHRO and Communications bei Dentsply Sirona.

Ein inspirierender Arbeitsplatz

Engagierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg von Dentsply Sirona. Das Unternehmen investiert viel in die Menschen und unterstreicht mit „DS24hours“ erneut sein Engagement für eine offene und inspirierende Kultur am Arbeitsplatz. Mit weltweiten Karrierechancen, sowie umfangreichen Angeboten an Schulungs- und Weiterentwicklungsprogrammen, etabliert sich Dentsply Sirona nicht nur als Marktführer, sondern auch als Top-Arbeitgeber. Dentsply Sirona schenkt der persönlichen Entwicklung und Zufriedenheit seiner Mitarbeiter große Beachtung und garantiert dafür ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld. Als Unternehmen mit großer, internationaler Reichweite und Niederlassungen an Standorten auf der ganzen Welt, baut das Mitarbeiter-Fortbildungsprogramm auf dem Konzept der Zusammenarbeit als ein gemeinsames weltweites Team auf.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige