Anzeige
Branchenmeldungen 21.02.2011

Ärztemangel: Blutdruckmessen beim Zahnarzt?

Ärztemangel: Blutdruckmessen beim Zahnarzt?

Zahnärzte, die Blutdruck messen; Arzthelferinnen, die Hausbesuche machen: Der drohende Ärztemangel in ländlichen Regionen verlangt nach Ansicht von Experten unkonventionelle und flexible Lösungen.

«Es muss sich ein System etablieren, das mit weniger Haus- und Fachärzten auskommt, aber trotzdem eine wohnortnahe Gesundheitsversorgung auf dem Lande absichert», sagte der Greifswalder Gesundheitsforscher Wolfgang Hoffmann in einem dpa-Gespräch. Bis 2020 werden rund 40 Prozent der Haus- und Fachärzte in Mecklenburg-Vorpommern in den Ruhestand gehen. Landärzte finden nur schwer Nachfolger.

Quelle: dpa

Foto: © Shutterstock.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige