Anzeige
Branchenmeldungen 18.03.2015

Am Anfang war eine Vision ...

Am Anfang war eine Vision ...

... ein neuartiges Behandlungskonzept zu entwickeln, das den Zahnarzt in allen Arbeitsschritten optimal unterstützt, eines, das sich nur nach den Bedürfnissen des Zahnarztes richtet. Die Experten der KaVo Dental GmbH hörten intensiv zu, um im Anschluss das umzusetzen, was gewünscht wurde.

Eine kinderleichte Bedienung und fließendere Abläufe standen auf der Wunschliste ganz oben. Hierfür wurde ein völlig neues Bedienkonzept für den schnellen und direkten Zugriff auf alle wichtigen Funktionen entwickelt.

Ein weiterer Wunsch war es, die Patientenkommunikation zu erleichtern. Mit der integrierten digitalen Intraoralkamera und den KaVo Screens mit HD Auflösung werden dem Zahnarzt modernste Lösungen zur Hand gegeben: überzeugend, einfach zu bedienen und sofort einsatzbereit.

Mit „Patientendaten weniger suchen, mehr finden“ wurde KaVo ein lang gehegter Wunsch nahegelegt. Für diese Herausforderung wurde eine intelligente Lösung gefunden: CONEXIO. Das einzigartige System für direkten Zugriff auf Patientendaten lässt sich ganz leicht von der ESTETICA aus bedienen. Und das ist nur eine von vielen beeindruckenden Funktionen für den Arbeitsalltag. Was sich bestens bewährt hat, wurde beibehalten, wie das einzigartige, ergonomische Schwebestuhlkonzept. Nun ist es eigentlich die Vision eines jeden Zahnarztes geworden – und nebenbei das beste Behandlungskonzept der KaVo Dental GmbH: ein Konzept, das das erfüllt, was sich alle gewünscht haben – die tägliche Arbeit leichter zu machen.

Die neue KaVo ESTETICA® E70/E80 Vision.

Hier gibt es alle Informationen zur neuen KaVo ESTETICA® E70/E80 Vision.

Quelle: KaVo Dental GmbH

Foto: © KaVo Dental GmbH
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige