Anzeige
Branchenmeldungen 22.02.2021

Das Invisalign G8 bietet neue SmartForce Aligner-Aktivierung

Das Invisalign G8 bietet neue SmartForce Aligner-Aktivierung

Foto: Align Technology

Das Invisalign G8 System mit SmartForce Aligner-Aktivierung basiert zum einen auf den grundlegenden unternehmenseigenen biomechanischen Erkenntnissen über transparente Aligner, zum anderen auf der Datenbank von mehr als 9 Millionen mit dem Invisalign System behandelten Patienten. So kann das Invisalign G8 System Zahnbewegungen optimieren und die Vorhersagbarkeit für häufig behandelte Fälle wie Engstand, Kreuz- und Tiefbiss weiter verbessern.

Mit der SmartForce Aligner-Aktivierung werden ausgewählte Bereiche der Aligner-Oberfläche speziell konturiert, damit eine optimale Kraftverteilung auf die Zahnoberflächen wirkt. So sollen sich Position, Richtung und Intensität der Krafteinwirkung steuern lassen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen und unerwünschte Bewegungen zu minimieren. Spezifische strategische Kontaktbereiche zwischen dem Aligner und dem Zahn werden durch die SmartForce Aligner-Aktivierung erstellt und arbeiten mit den SmartForce Funktionen zusammen, um eine noch bessere Kontrolle der Kraftsysteme zu erzielen.

Das Invisalign G8 System mit neuer SmartForce Aligner-Aktivierung sorgt für eine ausreichende und konsistente Aktivierung in jeder Phase der Aligner-Therapie, damit Ärzte bei der Behandlung von Engstand, Kreuz- und Tiefbiss eine größere Spanne der gewünschten Bewegungen je Aligner erhalten. Darüber hinaus können Ärzte mit dem Invisalign G8 System jetzt die automatische Integration von Precision Bite Ramps während des Verschreibungsprozesses auswählen.

Align Technology will die Anwender des Invisalign Systems aber nicht nur mit Hilfe von Produktinnovationen, sondern auch in puncto Fachwissen stets „up to date“ halten: So wendet sich das Unternehmen unter dem Motto „Kieferorthopädisches Fachwissen trifft Innovation“ im Rahmen des Align DACH Summit 2021 am 23. und 24. April 2021 an alle deutschsprachigen Anwender. Das virtuelle Event soll ihnen die Möglichkeit geben, in zahlreichen interaktiven und spannenden Beiträgen ihr Wissen zu erweitern und mit Kollegen zu diskutieren.

Quelle: Align Technology

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige