Anzeige
Branchenmeldungen 09.08.2017

Dentaler Messeherbst im Zeichen der Prophylaxe

Zahnerhaltung und damit präventive Zahnpflege stehen im Fokus des diesjährigen dentalen Messeherbstes. Der schwedische Mundhygienespezialist TePe präsentiert sein umfangreiches Prophylaxesortiment auf den FACHDENTAL-Messen in Leipzig und Stuttgart sowie bei den id infotagen dental in München und Frankfurt.

Sowohl auf den FACHDENTAL-Messen in Leipzig am 22. und 23. September und in Stuttgart am 20. und 21. Oktober als auch auf den id infotage dental in München am 14. Oktober und in Frankfurt am 10. und 11. November wird der Mundhygienespezialist TePe vertreten sein: „Für uns als Familienunternehmen bieten die dentalen Herbstmessen die optimale Gelegenheit, mit unseren Kunden aus Praxis und Depot in persönlichen Austausch zu treten – fachliche Gespräche kommen hierbei natürlich niemals zu kurz“, freut sich Alexandra Rabeler, Sales Manager Professionals von TePe.

Interdentalpflege in neuen Farben und prominent unterstützt

Im Mittelpunkt des Messeangebots von TePe steht das qualitativ hochwertige Mundhygieneportfolio, das von Interdental- über Zahnbürsten bis hin zu Dental Sticks reicht. Insbesondere das Interdentalbürstensortiment tritt im neuen Design auf. Alle neun erhältlichen Größen des TePe-Marktführers wurden mit einer frischeren, harmonisch aufeinander abgestimmten Farbgebung auf Basis des Natural Colour Systems NCS® versehen – orientiert an den bewährten TePe Farbcodes. Der halbdurchsichtig gestaltete Bürstenhals und das modernisierte Kappen-Design spiegeln die besondere Biegsamkeit und hohe Funktionalität der Interdentalbürsten wider. Wichtige Überzeugungsarbeit in Sachen interdentale Aufklärung leistet die großangelegte TePe Kampagne „Mut zur Lücke – gut zur Lücke!“ mit dem Schauspieler Jürgen Vogel als prominentem Markenbotschafter und Fürsprecher.

Zahnpflege mit neuem Bürstenkopf und Farbdesign

Mit Blick auf den wachsenden Bedarf vieler Erwachsener und Kinder erweitert TePe sein beliebtes Zahnbürsten-Sortiment. Die TePe Supreme™ Compact besticht mit einem verkleinerten mit einem 2-stufigen Filamentdesign ausgestatteten Bürstenkopf und sehr sanften Borsten. Inspiriert von natürlicher, bodenständiger Ästhetik, belebt das neue und stilvolle Farbkonzept mit den sorgsam ausgewählten Farben Graphitgrau, Mitternachtsblau, Heidekraut, Schleiergrün und Moosgrün das klassische TePe Select™-Zahnbürstensortiment.

Die Mitarbeiter von TePe freuen sich, den Besuchern auf den FACHDENTAL-Messen in Leipzig und Stuttgart sowie an den id infotagen dental in München und Frankfurt diese und alle weiteren hochqualitativen Interdentalpflegeprodukte vorstellen zu können.

Quelle: TePe

OT-F² OP-Tray Dem Anwender den implantologischen und zahntechnischen Alltag erleichtern und mit einer... Kaufen und informieren:
OT-F³ OP-Tray Kurze OT-F3 Press-Fit Porenimplantate mit gesinterter Oberfläche aus dem Hause OT medical... Kaufen und informieren:
OT-F¹ Als Klassiker unter den Schraubimplantaten gilt das seit mehr als dreißig Jahren bewährte... Kaufen und informieren:
OT-F² Das OT-F2 Schraubimplantat ist ein „Allrounder“ auf dem neuesten Stand von Forschung und... Kaufen und informieren:
OT-F³ Das konische Press-Fit-Implantat OT-F3 ermöglicht mit seiner besonderen Oberflächentopografie... Kaufen und informieren:
4plus6Line Basierend auf dem „Multi-Unit-Behandlungskonzept“ stehen den Anwendern des... Kaufen und informieren:
BiCortic® Das selbstschneidende einteilige BICORTIC®-Implantat aus Titan Grad 4  vereint... Kaufen und informieren:
BioVin® und OToss Mit der BioVin® Collagen Membran, dem bovinen Knochenersatzmaterial BioVin Bovine Bone® sowie... Kaufen und informieren:
Foto: TePe
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige