Anzeige
Branchenmeldungen 21.10.2016

Dentsply Sirona App gewinnt Marketing Intelligence and Innovation Award 2016

Dentsply Sirona App gewinnt Marketing Intelligence and Innovation Award 2016

Mit dem Marketing Intelligence and Innovation Award 2016 in der Kategorie „New Reality Application“ wurde kürzlich eine App für Smartphones und Tablets von Dentsply Sirona ausgezeichnet. Durch die Augmented Reality-Technologie können dabei Behandlungseinheiten virtuell und außergewöhnlich realistisch in ein Behandlungszimmer projiziert werden – eine große Unterstützung für Kunden vor Investitionsentscheidungen.

Die neue Generation von Behandlungseinheiten vorab in der eigenen Praxis erleben und mit den individuell gewünschten Features ausstatten, das ermöglicht die neue Dentsply Sirona Augmented Reality App. Diese Innovation wurde am 11. Oktober 2016 von der Quadriga Hochschule Berlin mit dem begehrten Marketing Intelligence und Innovation Award 2016 in der Kategorie „New Reality Application“ ausgezeichnet. Dentsply Sirona war von 300 Einreichungen unter den besten fünf Kandidaten nominiert und verwies schlussendlich Mitbewerber wie Daimler und Lego auf die Plätze. „Wir haben es mit unserer App geschafft, unsere Produkte hautnah erlebbar zu machen“, ergänzt Susanne Schmidinger, die Leiterin Produktmanagement Behandlungseinheiten. 

Konkret geht es bei der Anwendung darum, dass sich Zahnärztinnen und Zahnärzte ihre zukünftige Behandlungseinheit bereits vor dem Kauf virtuell in die Praxis holen können. „Mittels Augmented Reality ist eine vollumfängliche 3D-Ansicht von allen Seiten und aus allen Entfernungen möglich, und auch ein individueller Farbkonfigurator für Polster und Lackfarben ist inkludiert“, beschreibt Günther Moodt, Sales Marketing bei Dentsply Sirona Treatment Centers die Vorteile des Programms und fügt mit einem Augenzwinkern hinzu: „Im Endeffekt haben wir hier eine Art Pokémon Go für die Zahnarztpraxis entwickelt“. Insgesamt wurde die Applikation bereits rund 4.600 Mal auf Smartphones und Tablets weltweit geladen und wird in Zukunft auch bei Beratungs- und Verkaufsgesprächen eine große Unterstützung bieten.

Ob im Wüstensand vor einer Pyramide oder an einem anderen Ort dieser Welt: mit der ausgezeichneten App werden Behandlungseinheiten lebensecht in das Umfeld eingefügt.

Facebook-Fotowettbewerb startet in Kürze

Eine hochwertige Dentsply Sirona Teneo-Behandlungseinheit an einem einsamen Südseestrand? Oder doch ein Behandlungsstuhl der effizienten Sinius-Serie mitten in einem Fußballstadion? „Mit der Dentsply Sirona Treatment Centers-App für Smartphones und Tablets ist all das und noch vieles mehr möglich“, sagt Günther Moodt. Um die Auszeichnung auch mit den Kunden zu feiern hat sich Dentsply Sirona etwas Besonderes einfallen lassen. Unter www.facebook.com/sironadental wird zu einem Fotowettbewerb der etwas anderen Art aufgerufen. Dort sind nämlich ab sofort Bilder der Community gefragt in denen die Dentsply Sirona-Behandlungseinheiten Teneo, Sinius und Intego vor, in oder auf bekannte Sehenswürdigkeiten rund um die Welt gesetzt wurden. Von einer Jury wird danach der kreativste Beitrag gekürt, der sich – ganz zum innovativen Thema passend – über ein brandneues iPhone 7 freuen darf. Die dazu benötigte App ist unter „Sirona Treatment Centers“ kostenlos für iOS oder Android verfügbar.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: © Dentsply Sirona
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige