Anzeige
Branchenmeldungen 08.03.2019

Dentsply Sirona stärkt die Rolle von Frauen in der Zahnmedizin

Dentsply Sirona stärkt die Rolle von Frauen in der Zahnmedizin

Mit Blick auf den Internationalen Frauentag am 8. März 2019 konzentriert sich die Welt auf die Gleichstellung der Geschlechter und darauf, Frauen und ihre Leistungen stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Als weltweit größter Hersteller von professionellen Dentalprodukten und -technologien verfolgt Dentsply Sirona entschlossen das Ziel, die Bedürfnisse seiner Kunden besser zu verstehen und zu erfüllen – dazu gehört insbesondere auch die Unterstützung von Frauen in der Zahnmedizin. Mit seinen wegweisenden Programmen für Zahnärztinnen will Dentsply Sirona Führungskompetenzen aufbauen, die Karriereentwicklung beschleunigen und den Zusammenhalt unter Gleichgesinnten fördern.

Im Einklang mit den Zielen des Internationalen Frauentags und dem diesjährigen Motto #BalanceforBetter ist das weltweite Empowerment-Programm von Dentsply Sirona ein wesentlicher Treiber für die Förderung der Interessen von Frauen in der Dentalbranche. Weltweit haben bereits Hunderte von Frauen an diesen Aktivitäten teilgenommen und davon profitiert. „Wir wollen alle Frauen in der Zahnmedizin durch die engagierteste klinische Ausbildung und umfassende Dentallösungen stärken. Und wir wollen alles dafür tun, Frauen in ihrem Berufs- und Privatleben bestmöglich zu unterstützen und zu fördern“, sagt Terri Dolan, Chief Clinical Officer bei Dentsply Sirona. „Wir bieten mehrere hervorragende und vielseitige Programme, die auf die Bedürfnisse von Zahnärztinnen, Zahnhygienikerinnen und Zahntechnikerinnen auf der ganzen Welt zugeschnitten sind.“

Zu den von Dentsply Sirona gesponserten Programmen zur Förderung von Frauen gehören folgende:

The Woman Workshop: Beauty in Everything

Der erste Woman Workshop für Zahntechnikerinnen fand am 22. November 2018 in Berlin statt. Der Fokus dieses Programms lag auf der zahnmedizinischen und zahntechnischen Analyse für perfekte ästhetische Ergebnisse. Darüber hinaus wurden in diesem Workshop grundlegende Kenntnisse zur Persönlichkeitsentwicklung für Frauen in ihrer Tätigkeit als Zahntechnikerinnen sowie zur Verbesserung ihrer Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Zahnärzten vermittelt.

Women in Dental Technology (WIDT) Breakfast bei den Midwinter Meetings in Chicago

Das jährliche Women in Dental Technology (WIDT) Breakfast ist zu einer gefragten Veranstaltung für weibliche Führungskräfte in der Dentalbranche geworden, die am Midwinter Meeting der Chicago Dental Society teilnehmen. Die Veranstaltung fand am 21. Februar 2019 zum siebten Mal in Chicago statt, wobei Dentsply Sirona als einer der exklusiven Sponsoren auftrat. Dieses Event mit mehr als 80 Teilnehmerinnen verfolgt das Ziel, das Bewusstsein der Branchenführer für Frauen in der Zahnmedizin zu schärfen und deren Rolle als Referentinnen bei Konferenzen und anderen Branchenveranstaltungen hervorzuheben. Darüber hinaus bot die Veranstaltung eine ausgezeichnete Gelegenheit für Kolleginnen, sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftskontakte zu knüpfen. „Es geht darum, dass Frauen andere Frauen unterstützen. Ich glaube wirklich, dass es das ist, was Frauen bei Dentsply Sirona füreinander tun“, erklärt Tiffany Readinger, Senior Business Development Manager bei Dentsply Sirona.

Smart Integration Award von Dentsply Sirona

Der Smart Integration Award richtet sich an Frauen in der Zahnmedizin, die sich für optimale Arbeitsabläufe an ihren Behandlungseinheiten sowie für Digitalisierung und die Integration neuer Technologien interessieren. Bis zum 15. März 2019 können sich Zahnärztinnen für den Smart Integration Award bewerben. Gefragt sind ihre Ideen rund um die Optimierung von Arbeitsabläufen, Geschichten von Behandlungen oder Diagnosen, die die Patienten richtig begeistert haben, und ihre Gedanken dazu, wie sie sich effiziente Behandlungsabläufe in der Praxis von morgen vorstellen. Die Gewinnerinnen können am Expert Development Program 2019 von Dentsply Sirona teilnehmen, das aus Trainings, Workshops und Seminaren zu zahlreichen Fachthemen rund um Behandlungseinheiten besteht.

EPIC Women’s Dental Meeting

EPIC steht für Educate (Bildung), Practice (Praxis), Innovate (Innovationen) und Connect (Vernetzung) und beschreibt die Ziele dieses Programms für Zahnärztinnen. 2019 findet die Veranstaltung bereits zum dritten Mal statt, und zwar am 26. und 27. Juli in Charlotte, North Carolina, USA. Es ist ein exklusives Programm für Zahnärztinnen und Anwenderinnen von CEREC®, das klinische Breakout-Sitzungen, Organisations- und Produktinformationen sowie Networking-Möglichkeiten kombiniert.

WIN – Women Inspired Network

Das Women Inspired Network (WIN) von Dentsply Sirona wurde 2016 ins Leben gerufen und soll Frauen im Unternehmen dabei unterstützen, ihre Karriereentwicklung zu beschleunigen. Das Netzwerk prüft Möglichkeiten, das Engagement und die Effektivität unserer weiblichen Führungskräfte zu verbessern, und fördert und unterstützt die Entwicklung ihrer Fähigkeiten in Bereichen, in denen Frauen typischerweise mit Karrierehindernissen konfrontiert sind. Während ihrer zwölfmonatigen Lernreise entwickeln die Teilnehmerinnen durch virtuelles Lernen eine Reihe von Tools, die sie nutzen können, um sich selbst und ihre Teams zu führen. Bislang sind über 100 Frauen in 16 Ländern im WIN organisiert, und das Netzwerk wächst stetig weiter.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona

Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige