Anzeige
Branchenmeldungen 03.08.2012

Dr. Zita Funkenhauser für BEGO in London rundum im Einsatz

Dr. Zita Funkenhauser für BEGO in London rundum im Einsatz

Auch am siebenten Tag der Spiele war in der BEGO-Praxis jede Menge los, denn das Angebot eines kostenlosen Bleachings erfreut sich unter den Athleten großer Beliebtheit – vor allem bei Sportlern, die ihre Wettkämpfe bereits bestritten haben.

So ließ sich gestern auch die Sportschützin Munkhbayar Dorjsuren vom BEGO-Team ein strahlendes Lächeln zaubern und unterschrieb auf dem BEGO-Zahn für den guten Zweck.

Und auch das Notfalltelefon von Dr. Zita Funkenhauser, Leiterin des BEGO-Zahnärzteteams im Deutschen Haus und zweifache Olympiasiegerin, klingelte gestern erneut – und das zu später Stunde. Eine Sportlerin aus dem deutschen Ruder-Team musste wegen akuter Zahnschmerzen in der BEGO-Praxis behandelt werden. BEGO drückt für die anstehenden Wettkämpfe ganz fest die Daumen!

Foto: © BEGO
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige