Branchenmeldungen 15.05.2015

Implantologen treffen sich in Konstanz

Implantologen treffen sich in Konstanz

Foto: © katatonia82 – Shutterstock.com

Bereits zum 10. Mal findet am Wochenende 25./26. September 2015 unter der wissenschaftlichen Leitung des Konstanzer MGK-Chirurgen Prof. Dr. Dr. Frank Palm das EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage statt. Mit einem hochkarätigen wissenschaftlichen Programm und renommierten Referenten von Universitäten und aus der Praxis hat sich das Symposium in den letzten Jahren bereits als eine feste Größe im implantologischen Fortbildungsangebot der Bodenseeregion und darüber hinaus etabliert.

Ausgehend von der sehr positiven Resonanz, die diese besondere Implantologieveranstaltung als Plattform für den kollegialen Know-how-Transfer von Beginn an gefunden hat, wollen die Veranstalter auch beim diesjährigen Jubiläum die Erfolgsstory fortschreiben. Dazu gehört, dass neben den wissenschaftlichen Vorträgen auch wieder ein spannendes Pre-Congress-Programm mit Seminaren, drei Live-Operationen und dem kollegialen Gedankenaustausch die Veranstaltung abrunden wird. Sicher ein besonderer Höhepunkt wird in diesem Zusammenhang die Jubiläumsparty „10 Jahre EUROSYMPOSIUM“ mit BBQ und Live-Musik im hedicke’s Terracotta im Anschluss an die Live-OPs sein, zu der alle Teilnehmer ebenfalls herzlich eingeladen sind.

Impressionen EUROSYMPOSIUM/9. Süddeutsche Implantologietage

Die Programmgestaltung der Tagung orientiert sich am fachlichen Interesse des Praktikers und beleuchtet unter der Themenstellung „Risikominimierung und Fehlervermeidung in der Implantologie (Chirurgie und Prothetik)“ diesmal spezielle Herausforderungen im implantologischen Alltag. Das Symposium bietet den Teilnehmern so insgesamt vielfältige Möglichkeiten, ihr theoretisches und praktisches Know-how zu vertiefen. Ein Blick auf die Referentenliste zeigt, dass es auch in diesem Jahr wieder gelungen ist, renommierte Referenten von Universitäten und aus der Praxis für das EUROSYMPOSIUM zu gewinnen.

Wie immer in den letzten Jahren wird der Kongress vollständig auf dem Gelände des Klinikums Konstanz stattfinden, d.h. in der MKG Ambulanz (Live-Operationen) sowie in den modernen Tagungsräumlichkeiten von hedicke’s Terracotta (ehem. Quartierszentrum; Vorträge, Seminare & Jubiläumsparty), wo sich auch über den gesamten Zeitraum die begleitende Industrieausstellung befinden wird.

Kurzum – das EUROSYMPOSIUM/10. Süddeutsche Implantologietage bietet erneut ein Programm, das geprägt ist von hohem fachlichen Niveau, praktischer Relevanz und Raum für Kommunikation. Veranstalter ist wie bereits in den vergangenen Jahren die OEMUS MEDIA AG.

Programm als ePaper
direkt zur Anmeldung

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 48474-308
Fax: 0341 48474-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.eurosymposium.de

Ausstellerverzeichnis

 

3M Espe CAMLOG
DENTSPLY Implants Schneider SDS
Straumann Sunstar GUIDOR Anton Hipp
NOUVAG Regedent synMedico
Zirkolith    
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper