Branchenmeldungen 14.02.2017

Inspirationen für die Praxis: Internationaler Frauentag bei van der Ven

Inspirationen für die Praxis: Internationaler Frauentag bei van der Ven

Foto: © van der Ven-Dental

„Ladies first & Bildung ganz entspannt“ lautet das Motto am Internationalen Frauentag am 8. März 2017 bei van der Ven-Dental in der Geschäftsstelle Rhein-Ruhr in Ratingen. Bereits zum zweiten Mal lädt van der Ven Kieferorthopädinnen, MKG-Chirurginnen, Zahnärztinnen, Zahntechnikerinnen, Praxismanagerinnen und Entscheiderinnen ein, gemeinsam mehr zum Thema Praxisgestaltung zu erfahren.

Mit seinem Weiterbildungsthema gibt van der Ven dem internationalen Frauentag ein angemessen weibliches Gesicht – sind es doch meist weibliche Entscheider, die die dentale Welt mit ihren Gestaltungskompetenzen bewegt und positiv verändert haben.

Licht, Farben und Raumdüfte schaffen harmonisches Ambiente

Wohltuendes Licht statt kalter Neonröhren, harmonische Farben statt Einheitsgrau, angenehmer Raumduft statt steriler Desinfektionsgeruch – Gestaltungsexpertinnen zeigen, wie Licht, Farben und Raumdüfte ein harmonisches, entspanntes und freundliches Ambiente in der Praxis erzeugen und sich Patienten, Kunden und Mitarbeiter richtig wohlfühlen.

Spannende Impulse für die eigene Praxis

Den Auftakt machen die Innenarchitektinnen Nadja Aufterbeck und Kristin Smula mit einem Vortrag über Praxisgestaltung. Wie man blumige und duftige Akzente in der Praxis setzt, zeigen die Duftexpertinnen Jutta Rethmann und Stephanie Rinsche vom Blütenwerk Cologne sowie Hilde Montgomery von der Dufterei. Veränderungen fotografisch bestmöglich festhalten und darstellen – das zeigt Fotografin Daniela Schulte.

Das Programm „Ladies first & Bildung ganz entspannt“

15.00 – 15.30 Uhr

Empfang und Begrüßung im Kundenbistro

15.30 – 16.30 Uhr
Praxisgestaltung – Möglichkeiten, Aufwand, Beispiele
Nadja Aufterbeck und Kristin Smula, Innenarchitektinnen bei van der Ven

16.30 – 18.00 Uhr
Praxisgestaltung plus – Blumen, Düfte und die richtige Darstellung
Jutta Rethmann und Stephanie Rinsche, Blütenwerk Cologne
Hilde Montgomery, Die Dufterei
Daniela Schulte, Fotografin

ab 18.00 Uhr
Ausklang aus der Heimat von Design und Kunst mit Bruschetta, Antipasti und einem Glas Vino.

Setzen Sie starke Akzente in Ihrer Praxis und melden Sie sich jetzt an! 
Julia Hansmann
Tel.: 02102 1338 293
Fax: 02102 1338 100
E-Mail: hansmann@vanderven.de

Weitere Informationen zu Veranstaltungen bei van der Ven-Dental finden Sie hier.

Quelle: van der Ven-Dental

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper