Anzeige
Branchenmeldungen 25.06.2018

Keramikimplantate sind das, was Patienten wollen

Keramikimplantate sind das, was Patienten wollen

Jahrestagung der ISMI – spannend und gut besucht

Am 22. und 23. Juni 2018 fand in Hamburg die 4. Jahrestagung der Internationalen Gesellschaft für metallfreie Implantologie e.V. (ISMI) statt. Rund 200 Teilnehmer aus 12 Ländern konnten begrüßt werden. Keramikimplantate rücken immer mehr in den Fokus und sind das, was Patienten wollen. Dies wurde im Rahmen der Vorträge und regen Diskussionen zum ISMI-Kongress deutlich.

Waren es vor ein paar Jahren nur einige wenige Enthusiasten, die das Thema auch in schweren Zeiten hochgehalten haben, so wurde in Hamburg gezeigt, dass Keramikimplantate den Markt bereits jetzt schon verändert haben und die Nachfrage entsprechend steigt. Kaum ein Anbieter in diesem Segment wird künftig auf diese metallfreie Alternative verzichten können. Inzwischen sind Materialien und Designs ausgereift und es gibt hinreichend praktische Erfahrungen mit inzwischen 10.000 gesetzten Implantaten. Dies wurde auch am vorletzten Juni-Wochenende in Hamburg deutlich. Unter der Themenstellung „Die Zukunft der Implantologie – Keramik und Biologie“ fand im Empire Riverside Hotel auf St. Pauli die 4. Jahrestagung der Internationalen Gesellschaft für metallfreie Implantologie e.V. (ISMI) statt. Internationale Referenten und Teilnehmer aus 12 Ländern diskutierten an beiden Kongresstagen praktische Erfahrungen und aktuelle Trends beim Einsatz von Keramikimplantaten. Die Themenpalette umfasste nahezu alle Bereiche der metallfreien Implantologie. Highlights waren darüber hinaus die Übertragungen von Live-Operationen aus Competence Centern in Deutschland und der Schweiz sowie die inzwischen legendäre White Night.

Die Internationale Gesellschaft für metallfreie Implantologie e.V. (ISMI) wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, die metallfreie Implantologie als eine innovative und besonders zukunftsweisende Richtung innerhalb der Implantologie zu fördern. In diesem Kontext unterstützt die ISMI ihre Mitglieder mit Fortbildungsangeboten sowie regelmäßigen Fach- und Marktinformationen. Darüber hinaus setzt sich die ISMI in ihrer Öffentlichkeitsarbeit, d.h. in den Fachkreisen sowie in der Patientenkommunikation, für eine umfassende Etablierung metallfreier implantologischer Behandlungskonzepte ein.

Jetzt schon vormerken: Das 5th Annual Meeting of ISMI findet am 10. und 11. Mai 2019 in Konstanz statt. ISMI-Mitglieder erhalten auf die Kongressgebühr eine Ermäßigung von 20 Prozent.

Informationen:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 48474-308
Fax: 0341 48474-290
E-Mail: event@oemus-media.de  
www.oemus.com  
www.ismi-meeting.com 

 

Foto: OEMUS MEDIA AG

Ausstellerliste

Dental City — der virtuelle Marktplatz für dentale Produkte

An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr können sich Interessierte über neueste Produkte, Webinare, Fortbildungsangebote und Messehighlights der teilnehmenden Unternehmen informieren. Mit Dental City powered by ZWP online startete die OEMUS MEDIA AG eine neue Dimension der virtuellen Präsentation von Unternehmen, Dienstleistungen und Produkten. Mit nur einem Klick sind Sie auf dem Dental City-Profil der am Kongress teilnehmenden Unternehmen. Jetzt testen!

Dental Südheide GmbH
DEMEDI-DENT GmbH & Co. KG
Dentisratio GmbH
Mednaht GmbH
Tav Medical Ltd.
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige