Anzeige
Branchenmeldungen 09.01.2014

Jürgen Klopp folgt Zahnarzt-Empfehlung

Jürgen Klopp folgt Zahnarzt-Empfehlung

Borussia Dortmund Trainer schenkt seinem Team die Philips Sonicare DiamondClean Black Edition

Philips Sonicare ist die von deutschen Zahnärzten meistempfohlene Schallzahnbürsten-Marke. „Ich folge heute dieser Empfehlung und schenke meinen Spielern und den Betreuern eine Philips Sonicare Schallzahnbürste“, sprach Klopp und machte sich auf den Weg in die Mannschaftskabine.

Die Black Edition Schallzahnbürste trägt diesen Namen zu Recht: Handstück und Bürstenkopf präsentieren sich komplett in mattem Schwarz. Sonst schwärmt Dortmunds Erfolgs-Fußballtrainer von Schwarz-Gelb, den Vereinsfarben vom BVB, „aber diesmal mache ich eine Ausnahme und verschenke eine komplett schwarze Schallzahnbürste“, meint Jürgen Klopp mit einem Augenzwinkern.

Und dann war es soweit. Die Schallzahnbürsten lagen bereit. Aber einen besonderen Clou hatte Klopp noch parat: Jede Black Edition Schallzahnbürste trug den Namen des beschenkten Team-Mitglieds. Die Stiftung Warentest (Test Heft 4/2013) gab der Philips Sonicare DiamondClean ein „sehr gut“ (1,4) in der Disziplin Zahnreinigung. Als Gesamtnote erreichte sie ein „gut“ (1,6). Hinter diesem Erfolg steht die patentierte Schalltechnologie von Philips Sonicare. Sie kombiniert 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute mit einem besonders weiten Borstenausschlag. Der Bürstenkopf einer Schallzahnbürste bewegt sich somit in 2 Minuten häufiger als eine Handzahnbürste in einem Monat.

Diese Bewegungen sorgen gemeinsam für die einzigartige dynamische Flüssigkeitsströmung von Philips Sonicare. Zahnpasta und Speichel werden sanft zu einer mit Sauerstoff angereicherten, schäumenden Flüssigkeit vermischt. Diese wird im gesamten Mundraum verteilt, auch hinter und zwischen den Zähnen sowie entlang des Zahnfleischrandes, wo sich die Plaquebakterien sammeln. Das Ergebnis: ein perfekt sauberes Mundgefühl!

Gleichzeitig wird durch die einzigartige Schalltechnologie das Zahnfleisch massiert. Extra weiche, präzise mit dem Diamantschleifrad gerundete Borsten garantieren auch an dieser empfindlichen Stelle einen sicheren und sanften Einsatz.

Foto: © Philips
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige