Anzeige
Branchenmeldungen 24.11.2020

Klare Sicht für Brillenträger: Abstandhalter für Mundschutz

Klare Sicht für Brillenträger: Abstandhalter für Mundschutz

Brillenträger kennen das Problem: Beim Aufsetzen des Mund- und Nasenschutzes beschlägt die Brille und nimmt einem die Sicht. Vor allem jetzt in der Herbst- und Winterzeit. Dabei entweicht die warme Atemluft an den äußeren Rändern des Mundschutzes vorbei und geht eng an den Brillengläsern nach oben. Trifft die warme Atemluft auf die kühleren Brillengläser, wird sie schlagartig abgekühlt und kann weniger Feuchtigkeit halten. Die überschüssige Feuchtigkeit kondensiert auf den Gläsern – und die Brille beschlägt.

Mit dem Brillen-Anti-Beschlag Halter von Bösing Dental ist das störende Beschlagen der Brille weg. Der Halter wird ganz einfach am oberen Rand des Einweg-Mund- und Nasenschutzes angebracht und sorgt dafür, dass der Mund- und Nasenschutz eng am Gesicht anliegt und das Durchlassen der Atemluft verhindert. Entwickelt wurde der Halter bei Bösing Dental in Bingen am Rhein und wird dort im 3D-Druckverfahren hergestellt. Erhältlich ist er in der Farbe Blau für 3,90 Euro brutto über den Online Shop www.boesingdentalshop.de.

Weiterhin stellen die Mitarbeiter von Bösing Dental einen Mundschutzhalter für den Hinterkopf her, der die Ohren beim längeren Tragen des Mund- und Nasenschutzes entlastet. Der blaue Mundschutzhalter eignet sich ebenfalls für die Einweg Mund- und Nasenschutze sowie alle anderen Masken, die mit einem Gummiband versehen sind. Preis: 2,95 € brutto. Bestellung über www.boesingdentalshop.de.

Der Brillen-Anti-Beschlag Halter verhindert das Beschlagen der Brille (links). Mundschutzhalter zur Entlastung der Ohren beim längeren Tragen (rechts). © Bösing Dental

Quelle: Bösing Dental

Foto Teaserbild: Bösing Dental

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige