Anzeige
Branchenmeldungen 30.04.2012

Kunden vergeben Bestnoten an Straumann

Kunden vergeben Bestnoten an Straumann

Erneut erreicht das Dentalunternehmen Straumann beim Wettbewerb "Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister" vorderste Plätze.

In diesem Jahr kam die deutsche Niederlassung des Schweizer Unternehmens als Erster im Bereich Medizin-Dienstleister sowie "Konfiguration" ins Ziel und eroberte den 4. Platz im Gesamtklassement. Die Straumann GmbH beteiligte sich zum wiederholten Mal mit Erfolg an diesem Wettbewerb. Anlässlich der Preisverleihung erklärt Wolfgang Becker, Geschäftsführer der Straumann GmbH: "Die Auszeichnungen zeigen, dass unsere Mission, nur Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten, von den Kunden wahrgenommen und nunmehr in dieser Studie bestätigt wird."

Forscher prüfen die Kundenorientierung

Bereits zum siebten Mal wird der Wettbewerb von der Universität Sankt Gallen, der Ratingagentur Service-Rating sowie dem Handelsblatt durchgeführt. Nur diejenigen Unternehmen erhalten eine Auszeichnung, die in einer umfassenden Kunden- und Managementbefragung auf Basis des so genannten 7-K-Modells aus der Customer Value Forschung ihre Kunden besonders überzeugen konnten. In diesem Modell beleuchten Forscher sieben verschiedene Dimensionen der Kundenorientierung: Kundenorientierung des Managements, Konfiguration (das Dienstleistungsangebot ist auf die Bedürfnisse der Kunden bestens zugeschnitten), Kommunikation, Kommerzialisierung, Kompetenz der Mitarbeiter sowie Kooperation und Kontrolle. Insgesamt 102 Unternehmen, wie zum Beispiel die gesetzliche Krankenkasse Barmer GEK, der Kamerahersteller Nikon oder HRS Hotel Reservation Service, nahmen in diesem Jahr am Wettbewerb teil. Die Jury unter der Schirmherrschaft von Heike Bruch, Professorin an der Universität Sankt Gallen, überprüfte die Angaben der Wettbewerber in Hinblick auf die Qualität und die Stärken ihrer Kundenorientierung. Nach Meinung der Veranstalter zeigen die Ergebnisse, dass Deutschland nicht mehr die Servicewüste sei, für die man sie manchmal noch halten würde.

Lebenslange Garantie für Straumann Original Ersatzteile

In Zusammenarbeit mit führenden Kliniken, Forschungsinstituten und Hochschulen erforscht, entwickelt und produziert Straumann Implantate, Instrumente, Prothetikkomponenten sowie Geweberegenerationsprodukte für Zahnersatz- und Zahnerhaltungslösungen sowie zur Verhinderung von Zahnverlusten. Ferner unterstützt das Unternehmen Zahnmediziner in vielerlei Hinsicht. Gut ausgebildete Medizinprodukteberater besuchen den Zahnarzt in seiner Praxis, Schulungen sorgen für die sichere und patientengerechte Anwendung der Zahnimplantate, Symposien zur ganzheitlichen Zahnmedizin eröffnen neue Perspektiven. Die lebenslange Garantie für Straumann Original-Ersatzteile gibt Zahnärzten und Patienten Vertrauen sowie Sicherheit gleichermaßen. Ebenso beantwortet das umfangreiche Patienten-Informationsmaterial mögliche Fragen rund um die Implantologie. Das Zahnimplantat zählt inzwischen mit zu den wichtigsten zahnmedizinischen Versorgungen des Patienten. Sind Zähne nicht mehr zu retten, muss Ersatz her. Entweder man wählt ein künstliches Gebiss, eine Brücke oder die elegante Lösung: ein Implantat. Die Zahnlücke kann ohne Schädigung der gesunden Zähne mit einem Implantat sicher und ästhetisch geschlossen werden. So gibt es inzwischen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Patienten mit Zahnimplantaten zu behandeln. Auch können sie älteren Patienten festen Halt ihrer "dritten" Zähne geben.

Quelle: Straumann

Foto: © obs/Straumann GmbH
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige