Anzeige
Branchenmeldungen 06.06.2019

Oral-B Zahncreme – effektiv gegen Zahnfleischprobleme

Oral-B Zahncreme – effektiv gegen Zahnfleischprobleme

Zahnfleischprobleme betreffen fast jeden. Unbehandelt können diese neben mundgesundheitlichen Auswirkungen auch ernsthafte Folgen für die Allgemeingesundheit haben. Mit der Oral-B PROFESSIONAL Zahnfleisch & -Schmelz PRO-REPAIR Zahncreme werden Zahnfleischprobleme nachweislich reduziert und Plaquebakterien bekämpft.

Rund 52 Prozent der Erwachsenen zwischen 35 und 44 Jahren sowie jeder Fünfte der 65- bis 74-Jährigen leidet unter Zahnfleischentzündungen oder Zahnfleischbluten.1 Erste Warnsignale wie Entzündungen, Schwellungen oder auch Farbveränderungen am Zahnfleisch bleiben jedoch häufig unbekannt. Auch treten Schmerzen oft erst auf, wenn es bereits zu spät ist. Mundgeruch, Sensibilität und sogar Zahnverlust zählen zu den Folgen, die unbehandelte Zahnfleischprobleme haben können. Prof. Dr. Ralf Rößler, Dekan der DTMD Universität Luxemburg, erklärt: „Ich erlebe es in meiner Praxis leider immer wieder, dass Patienten ihre Mundhygiene vernachlässigen und sich u.a. daraus resultierende Zahnfleischprobleme auf den gesamten Zahnhalteapparat erstrecken.“

Die Oral-B® PROFESSIONAL Zahnfleisch & -Schmelz PRO-REPAIR hilft dank innovativer ActivRepair+ Technologie, Zahnfleischbluten um bis zu 74 Prozent in nur drei Monaten zu reduzieren – klinisch bewiesen.2 Mit der einzigartigen Kombination aus stabilisiertem Zinnfluorid und Zinnchlorid hilft die neue Oral-B® Zahncreme zudem, den Zahnschmelz zu remineralisieren3 und ihn vor Säureerosionen durch den Aufbau einer Art Schutzschild auf den Zähnen zu schützen.

Die Grundlage für die optimale mechanische Reinigung bietet dabei eine elektrische Zahnbürste mit oszillierend-rotierender Technologie wie die Oral-B GENIUS 10000 samt der Oral-B SENSI UltraThin Aufsteckbürste. Der runde Bürstenkopf entfernt dabei bis zu drei Mal mehr Plaque am Zahnfleischsaum als eine herkömmliche Handzahnbürste4 und hilft zusätzlich, Zahnfleischentzündungen zu reduzieren. Gleichzeitig analysiert die Oral-B App die tägliche Mundhygiene-Routine, trainiert dadurch eine hilfreiche Putz-Systematik und hilft so, ein verbessertes Putzergebnis zu erreichen.

1 Institut der Deutschen Zahnärzte (16.08.2016): Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V).

2 RW Gerlach, P Amini.

3  Durch Remineralisierung bei geschwächtem Zahnschmelz

4  Data on file, P&G Clinical Research

Quelle: Procter & Gamble

Foto: Procter & Gamble

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige