Anzeige
Branchenmeldungen 07.02.2019

„Public Viewing“ bei rdv Dental – erneut Doppelpräsenz auf der IDS

„Public Viewing“ bei rdv Dental – erneut Doppelpräsenz auf der IDS

An Bewährtem festhalten – eine Maxime, die beim Experten für Secondlife-Einheiten nicht nur hinsichtlich des Produktekonzeptes gilt, sondern auch mit Blick auf die IDS. Initiiert im Jahr 2017, erfreute sich die Möglichkeit des individuellen Manufakturbesuchs in Pulheim bei Köln so großer Nachfrage, dass das Format auch in diesem Jahr fortgeführt wird. Daher schon jetzt einplanen: Ihre ganz persönliche Werksführung bei rdv Dental, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Sind Sie bereit für den ReFit? Secondlife-Einheiten zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben warten in Halle 4.2 am Stand L021 auf all jene Besucher, die auf Wertebeständigkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlich keit setzen. Unter anderem werden hier Einheiten von KaVo® sowie die SecondlifeEinheit M1 ausgestellt. Ergänzend dazu wird täglich bis 21 Uhr ein Shuttleservice eingerichtet, der Interessierte in die nur 20 Autominuten von der Koelnmesse entfernte Manufaktur bringt. Produktion und Showroom können in entspannter Atmosphäre besucht und Investitionsentscheidungen gezielt vorbereitet werden.

NEU: Über die reine Produktkompetenz hinaus ist rdv Dental zukünftig auch Ansprechpartner bei unternehmerischen Fragestellungen in den Bereichen Übernahme, Expansion und Praxisneustrukturierung. Alles aus einer Hand und noch dazu best practices – zukunftssicherer können Argumente nicht sein. Weitere Details folgen in Kürze, freuen Sie sich schon jetzt auf eine wegweisende IDS.

Quelle: rdv Dental

Foto: rdv Dental

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige