Branchenmeldungen 16.09.2021

Schütz Dental präsentiert exquisites Portfolio auf der IDS 2021

Schütz Dental präsentiert exquisites Portfolio auf der IDS 2021

Foto: Schütz Dental

Endlich wieder den Wunsch nach dem persönlichen Austausch erfüllen – Schütz Dental ist bei der IDS 2021 dabei. „Die beiden Schlüsselfaktoren, die wir am meisten vermisst haben, ‚Networking von Angesicht zu Angesicht‘ und ‚Interaktivität‘ holen wir auf der IDS vom 22. bis 25. September nach“, erklärt Michael Stock (Vertriebsleiter Schütz Dental).

Sein Team und er freuen sich auf den aktiven Austausch mit den Besuchern in Halle 10.1, Stand F010+G011. Vorgestellt wird vor allem der „Complete Digital Workflow“, den es so nur bei Schütz Dental gibt. Ein bedeutender Baustein davon ist das Kieferregistrierungssystem Tizian JMA Optic by zebris.

Schütz Dental präsentiert in der passenden Software Tizian Function Pro 2.0 exklusiv alle neun Module: Kieferrelation, Funktion, Digitale Okklusionsanalyse, CMDfact® Interactor, elektronische Positionsanalyse (EPA), Face Imager, erweitertes Artikulator-Modul, Cerec Artikulator und PlaneFinder PS1 Artikulator sowie die Möglichkeit des CSV-Rohdatenexports. Ebenfalls nicht mehr wegzudenken aus der digitalen Praxis ist der Intraoral-Scan.

Ein Must-have der modernen Zahnarztpraxis

Durch die beeindruckende Geschwindigkeit und extrem hohe Genauigkeit des neuen Medit i700 wird die digitale Abformung noch produktiver und damit zum Must-have der modernen Zahnarztpraxis. Implantologen aufgepasst: Das einfach anzuwendende Implantatsystem IMPLA und die Software IMPLA 3D Universe for Lab Navigation ermöglichen die 3D-navigierte Implantation. Zusätzlich sind die Implantatlinien IMPLA Micro Retention und IMPLA Cylindrical jetzt auch in der Bibliothek der beliebten Planungssoftware exoplan implementiert.

Der neue LED Streifenlicht Labor-Tischscanner Tizian Smart-Scan Plus 3.0 überzeugt mit einer extrem hohen Genauigkeit von bis zu 4 µm. Im perfekten Zusammenspiel dazu bietet Schütz Dental im Exklusiv-Vertrieb den taktilen Renishaw DS10 Scanner an. Anwender schwärmen von einer hervorragenden Passung ihrer Teleskope, die sie einfach, schnell und mit einer reproduzierbaren Genauigkeit nur mit dem taktilen Scan erreichen.

„Real time“ verarbeiten Anwender die Scan-Daten mit der High-End Software Tizian Creativ RT CAD-Software. Auch im Bereich der Fräsmaschinen ist Schütz breit aufgestellt: Die neue Tizian Desktoplösung 1.5 bietet viel Leistung auf engstem Raum. Die All-in-One-Kraftpakete der Tizian 3.5 Familie (bisher Tizian Cut 5.2) wird in sechs verschiedenen Ausführungen angeboten.

Ein Angebot für alle die noch mehr wollen

Alle die noch mehr wollen, sollten sich unbedingt die CORiTECH 650i ansehen. Perfekt macht diesen digitalen Workflow das exquisite Portfolio der Tizian CAD/CAM-Fräser und -Materialien: von ZirkonoxidNEMTitan bis hin zu PMMA und Polycarbonat. Denn alle digitalen High-End-Ergebnisse sind am Ende nichts ohne das richtige Material.

Als einziger Anbieter aller Komponenten steht Schütz Dental als kompetenter, schnell agierender Systemintegrator und Supporter den Praxen und Laboren bei ihrer digitalen Ausrichtung zur Seite. Schütz schützt seine Besucher: Mit dem Sicherheits- und Hygienekonzept #B-SAFE4business werden die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen umgesetzt. Das hybride Format des Ausstellers mit der digitalen Plattform ermöglicht es Besuchern auch online aus der Ferne den „Complete Digital Workflow“ zu erleben.

Quelle: Schütz Dental

 

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper