Anzeige
Branchenmeldungen 22.09.2016

Straumann-Forum für Innovationen und Zahntechnik

Straumann-Forum für Innovationen und Zahntechnik

Von Freitag auf Samstag fanden die Straumann-Foren in der Autostadt Wolfsburg statt. Dieses moderne Veranstaltungsformat war nicht nur eine Plattform zur Wissensvermittlung, sondern bot auch die Möglichkeit zum fachlichen und kollegialen Austausch. Innovationen und evidenzbasierte Lösungskonzepte für die Zahntechnik und Implantologie aus dem Hause Straumann standen dabei im Fokus.

Die beiden Kongresstage, mit spannenden Vorträgen, modernen und praxistauglichen Konzepten, fanden in der fortschrittsorientierten Umgebung des Volkwagenkonzerns in Wolfsburg statt. Renommierte Referenten beleuchteten aus wissenschaftlicher als auch aus praktischer Perspektive die Herausforderungen des Berufsfeldes. Themen waren unter anderem das Zusammenspiel zwischen Intraoralscan, digitaler Implantatplanung und CAD-Software, das Spannungsfeld zwischen ökonomischer laborinterner und -externer Fertigung von Zahnersatz sowie digitale Aufwachstechniken.

Forum Zahntechnik – „Technik, Team & Tradition“

Am Freitag und bereits zum dritten Mal in Folge wurde das Forum Zahntechnik veranstaltet, welches sich in diesem Jahr mit den Neuheiten aus dem digitalen Produktbereich befasste. Darüber hinaus sollten aber auch bewährte Konzepte aus der analogen Welt beleuchtet und diese vergleichend betrachtet werden.

Florian König, Moderator und ausgewiesener Formel 1-Experte, gab den Teilnehmern im Rahmen seines Vortrages „Boxenstopp – Hinter den Kulissen der Formel 1. Beobachtungen eines Insiders“ einen spannenden Einblick in das Formel 1-Leben und zeigt auf, wie man erfolgreich im Team Spitzenleistungen erreicht.

Forum Innovation – „Sharing insights“

Das Straumann-Forum Innovation feierte in diesem Jahr Premiere und stellt Innovationen aus den Bereichen Chirurgie, Prothetik und Biomaterialien sowie aus der digitalen Welt vor. Renommierte Referentinnen und Referenten teilten in Form von Kompaktvorträgen ihre Einblicke in moderne, evidenzbasierte Behandlungskonzepte und die neuesten Trends.

Straumanns phänomenale Nacht

Dreh- und Angelpunkt für Networking, Erfahrungsaustausch und Fachgespräche in entspannter Atmosphäre bot die phänomenale Straumann-Party. Die Teilnehmer konnten einmalige Erfahrungen beim gemeinsamen Experimentieren machen und den Abend zwischen den beiden Kongresstagen genießen.

Quelle: Straumann GmbH

Foto: © OEMUS MEDIA AG/Straumann GmbH
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige