Anzeige
Branchenmeldungen 20.09.2013

Werden Sie zum Facebook-Profi!

Werden Sie zum Facebook-Profi!

Die Beliebtheit von sozialen Netzwerken ist mittlerweile unbestritten. Doch wie agieren Praxisinhaber am sinnvollsten mit dem beliebten Social-Media-Kanal „Facebook“? Das Experten-Team um Christoph Boche und Prof. Dr. Thomas Sander gibt ab sofort im wöchentlich erscheinenden „Facebook-Tipp für Zahnarztpraxen“ Hilfestellung im Umgang mit dem wichtigsten sozialen Netzwerk.

Hälfte aller Internetnutzer bei Facebook

In Deutschland sind 54,2 Mio. Menschen regelmäßig online (Stand: 2013, Quelle: ard-zdf-onlinestudie.de). Davon sind 26 Mio. bei Facebook aktiv (Stand: Juni 2013, Quelle: statista). Damit gehört Deutschland zu den Ländern, in denen das soziale Netzwerk quasi die Hälfte aller Internetnutzer erreicht und mittlerweile quer durch alle Bevölkerungsgruppen relevant ist. Im Durchschnitt verbringt jeder Nutzer übrigens täglich 18 Minuten in dem Netzwerk (Quelle: welt.de/wirtschaft/webwelt – „Facebook wird uncool, ist aber unverzichtbar“ – 15.09.2013). Für Zahnarztpraxen ein unglaubliches Potential, um Patientengruppen gezielt zu erreichen und langfristig zu binden.

Aus der Reihe „Facebook-Tipps für Zahnarztpraxen“ von Christoph Boche/fjellfras – Praxismarketing, Partneragentur der Sander Concept GmbH, www.fjellfras.com/praxismarketing

Nächster Workshop: am 15.11.2013 auf der 30. Jahrestagung des BDO in Berlin

Der nächste Facebook-Tipp „Nur mit Fanpage – mit der Zahnarztpraxis auf Facebook“ beschäftigt sich dem zentralen Thema der Unternehmensseite auf Facebook.

Foto: © peshkova – Fotolia.com
News
Mehr News
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige