Anzeige
Wissenschaft und Forschung 09.03.2021

Adaptation der S3-Leitlinie „Treating Periodontitis" veröffentlicht

Adaptation der S3-Leitlinie „Treating Periodontitis" veröffentlicht

Foto: vladimirfloyd – stock.adobe.com

Behandlung von Parodontitis Stadium I bis III

Die im ersten Halbjahr 2020 fertiggestellte und publizierte internationale Leitlinie „Treatment of stage I–III periodontitis“ der European Federation of Periodontology (EFP) wurde unter Federführung der DG PARO und der DGZMK nach den Regularien der AWMF zur Implementierung in Deutschland adaptiert. In Zusammenarbeit mit 36 weiteren Fachgesellschaften und Organisationen wurde eine breit konsentierte und evidenzbasierte Orientierungshilfe mit Empfehlungen für verschiedene Interventionen in unterschiedlichen Stufen der Parodontaltherapie entwickelt. Auf diese Weise zielt die Leitlinie darauf ab, die Gesamtqualität der Parodontaltherapie in Europa zu verbessern, die Zahl der durch Parodontitis verlorenen Zähne zu verringern und schlussendlich die Allgemeingesundheit und Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Die Leitlinie finden Sie hier.

Quelle: DGZMK

Mehr News aus Wissenschaft und Forschung

ePaper

Anzeige