Anzeige
Wissenschaft und Forschung 10.09.2019

Längere Haltbarkeit: Innovatives Komposit und Adhäsiv entwickelt

Längere Haltbarkeit: Innovatives Komposit und Adhäsiv entwickelt

Forschern ist es im Rahmen einer Studie gelungen, eine Kombination aus einem neuen Komposit und Adhäsiv zu entwickeln, das doppelt so lange halten soll wie bisherige Füllungen.

Für das Komposit kam unter anderem Thiourethan zur Anwendung, welches auch in Autostoßstangen oder zum Schutz von Holzbalken eingesetzt wird. Thiourethan macht das Komposit widerstandsfähiger und schützt es besser vor dem Druck beim Kauen, sodass es seltener zum Bruch des Komposits kommt.

Zusätzlich entwickelten die Forscher der OHSU School of Dentistry in Portland, USA, ein Adhäsiv, dessen Bestandteil – Methacrylamid – weniger anfällig für Bakterien, Enzyme und Wasser ist. Die Kombination aus Komposit und Adhäsiv soll so stabil sein, dass die Füllung bis zu 30 Jahre im Mund verbleiben kann, ohne Schaden zu nehmen.

Foto: Sandor Kacso – stock.adobe.com

Mehr News aus Wissenschaft und Forschung

ePaper

Anzeige