Anzeige
Lifestyle 06.02.2018

Von wegen Luxus! Mediziner fahren am liebsten Toyota

Von wegen Luxus! Mediziner fahren am liebsten Toyota

Der Beruf des Human- oder Zahnmediziners ist nicht nur eine ehrenvolle Aufgabe, sondern auch eine lukrative. Das nötige Kleingeld für luxuriöse Statussymbole scheint vorhanden, dennoch bevorzugen Mediziner laut einer Umfrage eher bodenständige Fahrzeuge.

Das amerikanische Portal Medscape führt jährlich eine Befragung unter Medizinern zum Thema „Lifestyle & Happiness“ durch. Dieses Jahr wurde zum ersten Mal auch nach den bevorzugten Automarken der Ärztinnen und Ärzte gefragt. Überraschenderweise fährt die Mehrheit der über 15.500 Befragten keine Luxuswagen. Mit 21 Prozent landete Toyota auf dem ersten Rang. Mit 16 Prozent folgt Honda, auf Platz 3 kam mit 9 Prozent BMW.

Mediziner aus 29 Fachrichtungen nahmen an der Umfrage teil. Dabei wird der Spitzenreiter Toyota sowohl von Allgemeinmedizinern als auch von Spezialisten bevorzugt. Die nachfolgenden Oberklassewagen von Lexus, BMW und Mercedes fahren aber vor allem die mehr verdienenden Fachärzte.

Das Ranking in der Übersicht:

© ZWP online nach Medscape

© ZWP online nach Medscape

Foto: Toyota
Mehr
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige