Anzeige
Businessnews 23.01.2013

Christoph Weiss neuer Präses der Handelskammer Bremen

Christoph Weiss neuer Präses der Handelskammer Bremen

Christoph Weiss ist neuer Präses der Handelskammer Bremen. Das Plenum wählte den 47-jährigen Unternehmer am 21. Januar 2013 für die nächsten drei Jahre an die Spitze der Kammer. Er wird Nachfolger von Otto Lamotte, dessen Amtszeit zu Beginn der neuen Legislaturperiode des Plenums der Handelskammer turnusgemäß nach drei Jahren endete.

Christoph Weiss ist seit 1997 geschäftsführender Gesellschafter der BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG mit Sitz im Technologiepark der Universität Bremen. Dem Plenum der Handelskammer gehörte er erstmals im Jahr 2001 und dem Präsidium im Mai 2003 an. Von 2004 bis 2006 war er Rechnungsführer der Handelskammer. Christoph Weiss ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Paderborn und Münster begann der gebürtige Bremer seine berufliche Laufbahn mit einer selbstständigen Tätigkeit in Hongkong. Von 1991 bis 1993 war er in den USA Produktmanager für den Vertrieb von zahntechnischen Produkten für die Unternehmen Leach & Dillon (Mansfield, USA) und BEGO USA Incorporated. 1993 wechselte er zunächst als Assistent der Geschäftsleitung und anschließend als Prokurist zur BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG nach Bremen. 1994 wurde er dort zum Geschäftsführer berufen, seit 1997 ist er geschäftsführender Gesellschafter. Seit November 2002 ist Christoph Weiss auch geschäftsführender Gesellschafter der BEGO Medical GmbH.

Die BEGO Firmengruppe ist einer der international führenden Spezialisten im Bereich der Dentalprothetik und Dentalimplantologie. Zahntechnikern und Zahnärzten bietet das 1890 gegründete deutsche Traditionsunternehmen innovative Geräte, Instrumente, Werkstoffe, Implantate, Dienstleistungen und Verfahren zur Herstellung und Verarbeitung von Zahnersatz. BEGO beschäftigt aktuell weltweit rund 350 Mitarbeiter und ist in Forschung und Weiterbildung sehr aktiv. Als einziges Unternehmen der Dentalbranche wurde BEGO 2008 für seine Innovationskraft mit dem Gütesiegel „TOP 100“ ausgezeichnet.

EGO beschäftigt aktuell weltweit rund 350 Mitarbeiter und ist in Forschung und Weiterbildung sehr aktiv. Als einziges Unternehmen der Dentalbranche wurde BEGO 2008 für seine Innovationskraft mit dem Gütesiegel „TOP 100“ ausgezeichnet.

Quelle: BEGO

Foto: © BEGO
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige