Anzeige
Businessnews 27.09.2011

Nobel Biocare mehrfach prämiert

Nobel Biocare mehrfach prämiert

Nobel Biocare erhält Auszeichnungen für «Beste medizinische Website», «Beste Online-Berichterstattung» und «Bestes Online-Value-Reporting»

Die bekannte Internetseite von Nobel Biocare (www.nobelbiocare.com) wurde bei den WebAwards der Web Marketing Association mehrfach ausgezeichnet. Im Wettbewerb mit den Internetseiten anderer führender Unternehmen der Branche wurde Nobel Biocare mit dem Award «Beste medizinische Website» ausgezeichnet. Ausserdem wurde Nobel Biocare anlässlich des «Schweizer Geschäftsberichte-Ratings» 2011 vom HarbourClub unter 249 führenden Unternehmen in der Schweiz für die «Beste Online-Berichterstattung» und das «Beste Online-Value-Reporting» ausgezeichnet. Mit diesen Awards werden hervorragende Internetlösungen und Online-Kommunikation in verschiedenen Bereichen gewürdigt.

Die Web Marketing Association vergleicht die Internetseiten führender Unternehmen einer Branche und zeichnet diese aus. Jede Website wird durch ein Expertengremium aus den Bereichen Medien, Werbung, Internet-Marketing und Webdesign bewertet. Besonders gewürdigt auf der Website von Nobel Biocare wurden die Qualität des Inhalts sowie die technischen Aspekte. Darunter die Funktion der «Kurssuche», mit deren Hilfe die Benutzer unter allen weltweit von Nobel Biocare veranstalteten Kursen zur zahnmedizinischen Implantologie und prothetischen Restauration die für sie passende Fortbildungsveranstaltung aussuchen und sich anmelden können.

Beim «Schweizer Geschäftsberichte-Rating» des HarbourClubs handelt es sich um eine Bewertung der Print- und Online-Berichterstattung der 249 wichtigsten börsennotierten Schweizer Unternehmen. Das Rating wird jährlich vom HarbourClub, einer Vereinigung von Schweizer Chief Communications Officers, in Zusammenarbeit mit dem führenden Schweizer Wirtschaftsmagazin Bilanz durchgeführt. In diesem Jahr begutachtete und bewertete eine Jury bestehend aus Online-Fachleuten aus verschiedenen Branchen und Studenten des Instituts für Banking und Finance der Universität Zürich sowohl das Print- als auch das Online-Value-Reporting. Zu den Bewertungskriterien zählten Struktur, Design, Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Informationen. Dazu zählen auch allgemeine Unternehmensinformationen, Firmenkalender und Veranstaltungen, Pressemitteilungen, Reports, Finanzkennzahlen, Aktionärsinformationen, Corporate Governance, Corporate Social Responsibility, Archiv und andere Informationsdienstleistungen, sowie die Nutzung von Social Media.

Quelle: Nobel Biocare

Foto: © Nobel Biocare
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige