Anzeige
Businessnews 29.01.2020

RUNDAS übernimmt Vertrieb von Keystone und Paltop

RUNDAS übernimmt Vertrieb von Keystone und Paltop

RUNDAS ist in Deutschland neuer Exklusiv-Distributor für Keystone-/Paltop-Implantatsysteme und -zubehör. Die Zusammenstellung der Logos zeigt: Anfang 2019 fusionierte die amerikanische Keystone Dental Inc. mit der israelischen Paltop Advanced Dental Solutions.

Mit dem Zusammenschluss steigt das Unternehmen im Kreis der globalen Akteure für Zahnimplantate auf und bietet ein erweitertes Produktportfolio sowohl im Premium- als auch im Value-Marktsegment. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Burlington, Massachusetts.

Die Keystone-Implantatsysteme erfreuen sich bereits seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Mit seinem charakteristischen pinkfarbenen Implantathals und den entsprechenden Abutments ist Anwendern z. B. das Implantatsystem „Genesis“ bekannt. Ebenfalls langjährig bewährt sind die Keystone-Systeme Prima Connex® und Restore.

Lösungsorientiert und freundlich steht RUNDAS seinen Kunden umfangreich telefonisch für Anfragen, Bestellungen und sonstige Anliegen zur Verfügung. Insbesondere für zeitknappe Arbeiten in Praxis und Labor findet man für und mit den Kunden kompetente und schnelle Lösungen. Keystone-Kunden werden auf verschiedenen Wegen über alle kommenden Neuigkeiten rund um Vertrieb, Service und Produktberatung auf dem Laufenden gehalten.

Quelle: RUNDAS GmbH

Foto: RUNDAS GmbH

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige