Anzeige
Businessnews 09.03.2012

Straumann und NETdental: Hier ist der Kunde König

Straumann und NETdental: Hier ist der Kunde König

Zum siebten Mal in jährlicher Folge wurden die kundenorientiertesten Dienstleister in Deutschland im Rahmen des Wettbewerbs "Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister 2012" am 07. März in Köln gekürt. Zahlreiche Unternehmen haben sich auch in diesem Jahr für den Wettbewerb angemeldet, um sich der umfangreichen Überprüfung ihrer Kundenorientierung zu stellen.

Die Straumann GmbH aus Freiburg durfte sich mit Platz vier über eine Positionierung in den vorderen Rängen freuen. Für seine besonderen Qualitäten in der Zusammenstellung verschiedener Dienstleistungs- und Servicepakete konnte das Unternehmen den Sonderpreis "Konfiguration" und – zum wiederholten Mal – den Branchenpreis "Medizin-Dienstleister" abräumen.

Platz neun belegte die NETdental GmbH. Sie beliefert Zahnarztpraxen mit allem nötigen Zubehör - und zwar schwerpunktmäßig übers Internet. So gehören Hygieneartikel ebenso zum Angebot wie medizinisches Werkzeug.

Der Wettbewerb "Deutschlands Kundenorientierteste Dienstleister 2012" gibt Dienstleistern verschiedener Branchen und Unternehmensgrößen die Möglichkeit, ihre Kundenorientierung auf Grundlage des wissenschaftlichen 7K-Modells der Universität St. Gallen bewerten zu lassen. "Vor allem die Unternehmen, die sehr gut die Bedürfnisse ihrer Kunden verstehen und ihre Mitarbeiter im Kundenkontakt professionell schulen, haben sich im Wettbewerb als besonders erfolgreich herausgestellt" resümiert Thorsten Peter, Geschäftsführer der ServiceRating GmbH. Neben der Preisvergabe bietet der Wettbewerb den teilnehmenden Dienstleistern die einmalige Möglichkeit, sich auf Ebene der Servicestrategien sowie Kundenerlebnisse branchenübergreifend zu vergleichen und in dem Netzwerk der Besten zu lernen. "Kundenorientierung wird durch die Begeisterung von Mitarbeitern erreicht. Nur wer Feuer und Flamme ist, kann auch andere entzünden", erklärt Prof. Dr. Heike Bruch, Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen.

Hintergrund:

Die größten Dienstleistungsunternehmen in Deutschland wurden von dem IFPM der Universität St. Gallen, der ServiceRating GmbH und dem Handelsblatt eingeladen, sich an dem Wettbewerb "Deutschlands Kundenorientierteste Dienstleister 2012" zu beteiligen. Die besten 50 Dienstleister wurden ermittelt und prämiert. Die Unternehmen wurden in sieben Disziplinen der Kundenorientierung bewertet. Die besten Gesellschaften wurden darüber hinaus einem Audit vor Ort unterzogen. Der Wettbewerb wurde dieses Jahr zum zweiten Mal auch in Österreich durchgeführt.

Quelle: ots, ZWP online Redaktion

Foto: © Shutterstock.com
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige