Anzeige
Businessnews 08.08.2018

Young Innovations übernimmt Vertrieb von American Eagle Instruments

Young Innovations übernimmt Vertrieb von American Eagle Instruments

Der US-Dentalkonzern Young Innovations ist ab sofort alleiniger Anbieter der Produkte von American Eagle in Europa. Young hat den Hersteller von Zahninstrumenten und Praxisbedarf letztes Jahr akquiriert.

Zum Sortiment von American Eagle gehören Innovationen für die Prophylaxe, Diagnostik, Restauration, Parodontologie, Implantologie und Endodontie. „American Eagle vergrößert unser Portfolio und macht uns zum Komplettanbieter hochwertiger Premiumprodukte“ unterstreicht Frank Whyte, Geschäftsführer von Young Innovations Europe und ergänzt: „Unser Unternehmen bietet herausragende klinische Lösungen für Zahnärzte und Patienten und ist international bestens positioniert. Kunden profitieren von unserem Know how und dem bewährten Vertrieb über den Dentalhandel.”

Young Innovations Europe hat den Bereich Sales zuletzt noch weiter verstärkt. Neu im Team ist seit Juli José Muñoz, der als Regional Account Manager Norddeutschland und Spanien betreut. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Dentalbranche, verantwortete zuvor ebenfalls den Regionalvertrieb eines globalen Instrumentenproduzenten und ist Experte für die Themen Parodontologie, OP-Equipment sowie Weichgewebsmanagement.

Über Young Innovations

Young Innovations ist ein führender Entwickler, Hersteller und Händler hochwertiger Dentalprodukte. Zum Portfolio gehören innovative Lösungen für die Prophylaxe, Diagnostik, Parodontologie, Restauration, Endodontie, Implantologie sowie Kieferorthopädie und weltbekannte Marken wie Young, Zooby®, Microbrush® und American Eagle Instruments®. Der amerikanische Konzern hat seinen Sitz in Chicago, die europäische Zentrale befindet sich im deutschen Heidelberg. Das Unternehmen wurde im Jahr 1900 gegründet und ist im Besitz von The Jordan Company. Mehr unter www.ydnt.com 

Quelle: Young Innovations

Foto: privat
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige