Profil
ARGEN Dental GmbH

ARGEN Dental GmbH

Fritz-Vomfelde-Straße 12
40547 Düsseldorf

Karte
Website: http://www.argen.de
http://www.argen-digital.de

ARGEN Dental und ARGEN Digital - die ARGEN-Familie

Transparenz, Offenheit, eine ausgeprägte Kundennähe zu gewerblichen und Praxislaboren sowie Vertrauen in unsere Mitarbeiter*innen prägen unseren „Corporate Spirit“. Dieser wird an unserem Standort in Düsseldorf und von unserem Außendienstteam ebenso gelebt wie bei unserer Muttergesellschaft ARGEN Corporation in San Diego. Daraus resultieren eine Vielzahl von innovativen Dentalprodukten und digitalen Dienstleistungen für Zahntechniker*innen, mit denen wir jedes Jahr neue Maßstäbe im Dentalmarkt setzen.

Ganz klar sehen wir uns als Partner der Zahntechnik und bieten Produkte für den zahntechnischen Alltag an. Mit ARGEN Digital haben wir den Geschäftsbereich der digitalen Fertigungsdienstleistungen aufgebaut. Im Labor vorkonstruierte CAD-Datensätze werden von uns in Halbfertigteile umgesetzt und innerhalb von 48 Stunden von Düsseldorf an die Labore geliefert.

Bertram und Jackie Woolf gründeten in den 1970er-Jahren ein kleines Edelmetall-Handelsunternehmen in Südafrika, aus dem schnell ein erfolgreicher Dentalanbieter entstand. Seit den 1980er-Jahren hat ARGEN ihren Sitz in San Diego, USA. Heute wird es in 2. Generation von Anton Woolf geleitet. Ungeachtet des rasanten Wachstums bilden Verlässlichkeit, Service und höchster Qualitätsanspruch nach wie vor unsere familiären Grundwerte. Dazu gehört auch das Thema Nachhaltigkeit zum Wohle unserer Umwelt und des Klimas. Mit BusinessStrom Green garantieren uns die Stadtwerke Düsseldorf AG die Verwendung von 100 % Ökostrom. Weiterhin wurde unser Verpackungssystem umgestellt. Statt Schaumstoff verwenden wir bei unseren Versandverpackungen nur noch recyceltes Altpapier. Weitere Schritte zur Luft- und Umweltschonung sind in Bearbeitung.

ARGEN Dental

Dentallegierungen – Eigenproduktion – unsere Verantwortung Weltweit sind wir der größte Produzent von Edelmetall-Dentallegierungen mit einer einzigartigen Edelmetall-Kompetenz. Das Legierungsspektrum mit einer großen Auswahl und hohen Qualität wird bei ARGEN Corporation in San Diego hergestellt.

Scheiden tut gut – vor allem der Umwelt! Ob Gussreste, Feilungen, Gekrätz, Altgold, Kronen oder Brücken – wir garantieren höchste Qualität und Zuverlässigkeit bei der Analyse, Aufbereitung und Abrechnung von Scheidgut. Ihre Einsendung behandeln wir individuell und mit größtmöglicher Sorgfalt. Dafür stehen Sammelboxen und Tonnen kostenlos für Sie bereit.

Unsere Discs

Vielfalt – Eigenproduktion – unsere Verantwortung Für Labore mit einem eigenen CAD/CAM-System bieten wir eine breite Palette von eigen gefertigten Discs an. Dazu gehören Zirkon-, Zirkonmultilayer-, PMMA-, CoCr- und Wachs-Discs sowie dazugehörige Verbrauchsmaterialien. Die Discs sind in der Regel mit allen gängigen CAD/CAM-Anlagen in Dentallaboren fräsbar. Je nach Material liefern wir in den Ausführungen von 95 mm bzw. 98 mm Durchmesser.

INKA Zahnlinie

Einzigartig – wachsfreie Befestigung – gewinnbringend Mit INKA teeth und INKA plus erleichtern wir immens den Alltag von Zahntechnikern. Vor allem die einzigartige wachsfreie Befestigung führt zu einem optimierten Handling. INKA Zähne bieten wir in den klassischen Oberkiefer-Frontzahnformen, oval, dreieckig und quadratisch mit ästhetisch und funktionell darauf abgestimmten Unterkiefer-Frontzähnen an. Im Bereich partieller und totaler Kunststoffprothesen als auch Immediat- und Interimsprothesen folgen sie den Regeln balancierter Okklusionskonzepte und mechanischer Zahn-Gelenkführung.

3Shape und wir – eine starke Partnerschaft für unsere Laborpartner

Scanner – Software – Support Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre digitale Reise – das ist unsere gemeinsame Zielsetzung mit 3Shape. Laborinhaber profitieren von individuellen CAD/CAM-Angeboten mit Scannern der E-Reihe, Software sowie unserem Support LabCare. Diese werden perfekt auf die Laborgröße, das Budget und das Geschäftsmodell abgestimmt.

ARGEN Digital

Fräsen und Drucken

Versandkostenfrei – ohne Zuschläge – in 48 Stunden Labore ohne eigenes CAM-System und einer Outsourcing-Philosophie unterstützen wir mit unseren Fertigungsdienstleistungen „Fräsen und 3D-Drucken“. Auch bei Produktionsengpässen und -ausfällen, z.B. bedingt durch Maschinenwartungen in Dentallaboren mit Fräsmaschinen und CAD/CAM-Systemen liefern wir gern als Back-up Dienstleister. Direkt aus Düsseldorf erhalten Zahntechniker*innen von ARGEN Digital Halbfertigteile mit gleichbleibender Qualität und hoher Präzision. Natürlich verwenden wir dafür nur unsere eigengefertigten Materialien in großer Werkstoffvielfalt: Edelmetalllegierungen, Zirkonoxid, PMMA, Nichtedelmetall und Wachs. Die Weiterverarbeitung und Veredelung der entstandenen Halbfertigteile erfolgen von den Zahntechnikern in den jeweiligen Laborbetrieben. Wir liefern unsere qualitativ hochwertigen Halbfertigteile versandkostenfrei innerhalb von Deutschland. Es werden keine Verarbeitungskosten für größere Spannweiten, höheren Materialaufwand sowie die Aufbereitung von Kauflächen berechnet. Bei Zusendung der Datensätze bis 12.00 Uhr erhalten Labore die Lieferung innerhalb von 48 Stunden.

 

Argen Equipment – CAD/CAM Inhouse-Lösung

Zusätzlich zu den Back-up Dienstleistungen im Bereich Fräsen und Drucken bietet Argen Dental das neue Argen Equipment-System an, in dem sich das komplette Know-how mit langjährigen Erfahrungswerten zur CAM-Fertigung wiederfindet. Die selbst adaptierte MillBox CAM-Software wurde mit spezifischen Frässtrategien auf die eigenen Fräser und selbstgefertigten CE-zertifizierten Materialien abgestimmt.

 

Rund um die Uhr Fräsen mit Argen Equipment SE

Argen Equipment SE ist eine besonders vielseitige 5-Achs-Maschine, die Zahntechniker*innen für ein großes Materialspektrum von Zirkon, PMMA bis hin zu Wachs nutzen können. Aufgrund des automatischen Wechslers für acht Discs ist ein 24-Stunden Betrieb möglich. Wirtschaftliches Arbeiten ist durch die Integration von drei Ionisatoren möglich. Diese verringern den Reinigungsaufwand entscheidend, indem sie die statische Ladung von Kunststoffpartikeln aus Argen PMMA-Discs weitestgehend neutralisieren.

 

Argen Equipment KE+ mit DirectDisc Technology

Mit der DirectDisc Technology für eine revolutionäre Rondenfixierung (98 mm-Format) ist die Maschine Argen Equipment KE+ versehen. Die Premium-Spindel mit 4-fach Hybridkeramik-Kugellager sorgt mit 60.000 Umdrehungen / Minute für höchste Rundlaufgenauigkeit. Ein massiver Gusskörper vermeidet Vibrationen bei der 5-Achs-Maschine. Gefräst werden mit der CAM-Maschine Zirkon-, PMMA- und Wachsdiscs aus dem Portfolio der eigen gefertigten Argen-Discs. Argen empfiehlt das Trockenfräsverfahren und hat die Strategien und Fräser darauf genau abgestimmt. 

Equip your package

Drei Packages „Pro“, „Creative“ und „Performer“

  • PRO-Package: PMMA-Discs für die Herstellung von Provisorien und Schienen + PMMA-Fräserset
  • Creative Package: ArgenZ – Zirkondiscs + Fräserset Zirkon
  • Performer-Package: Selbst zusammenstellbares Materialpaket aus Argen PMMA und ArgenZ – Discs + ein Fräserset Zirkon und ein Fräserset PMMA

Je nach Bedarf wählen Labore die Argen Equipment KE+ oder SE-Maschine inklusive der individualisierten Millbox-CAM-Software aus, die seit Jahren auf die Maschinen abgestimmt ist. Beide Geräte kommen jahrelang bei Argen im Fräszentrum zum Einsatz. Optional können Laborkunden einen Sinterofen bzw. eine Absaugung erwerben.

Argen ICS Individuelle Abutmentsysteme

Abutments – Scanbodies – Equipment Wir fräsen für Sie individuelle Abutments aus Titan, Titan mit Retentionsrillen, Zirkon und im LaserCusing-Verfahren. Berücksichtigt werden alle am Markt verfügbaren Systeme namhafter Implantathersteller.

 

3D-Druck in Perfektion

Modelle – Abformlöffel – Bohrschablonen - Zahnfleischmasken – Stümpfe  Mit einer einzigartigen patentierten 3D-Drucktechnik liefern wir Produkte mit einer Top-Präzision. Der Druck erfolgt auf dem High-End 3D-Drucker der Firma Carbon®. Verarbeitet werden alle von Zahntechnikern online eingestellten STL-Dateien. Auch aus Intraoralscans ihrer Zahnarztkunden, aus denen Sie als Zahntechniker*in digital das virtuelle Modell gestaltet haben.

An alle Zahntechniker*innen: Willkommen in der ARGEN-Familie!

Produkte

ePaper