Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Mathias Sommer

Praxis WDR-Arkaden
Elstergasse 3
50667 Köln
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • studierte Zahnheilkunde an der Universität zu Köln. Vor und während des Studiums im krankenpflegerischen Bereich der Allgemeinchirurgischen sowie Neurochirurgischen Abteilung der Universitätsklinik Köln tätig.
  • Dezember 1987: Zahnmedizinische Staatsexamen
  • Januar 1988: Aufnahme der Tätigkeit an der Universitäts- Zahn- und Kieferklinik Köln als wissenschaftlicher Mitarbeiter.
  • 1989: Promotion zum Dr. med. dent.
  • Gastaufenthalte in den USA: University of Washington in Seattle, Department of Oral & Maxillofacial Surgery (Leiter Professor Dr. Ph. Worthington)
  • Gastaufenthalte in Schweden: Abteilung Parodontologie der Universitäts-Klinik Göteborg (Leiter Professor Dr. Jan Lindhe)
  • Nach Ernennung zum klinischen Oberarzt an der Universitäts- Zahn-und Kieferklinik Köln Erteilung der Prüfungsberechtigung für das Zahnmedizinische Staatsexamen
  • 1993: Wechsel an die Abteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, - Plastische Operationen - der Caritas- Klinik St. Lukas in Solingen zur Fachausbildung Oralchirurgie
  • Oktober 1996: Gründung der eigenen Praxis in Köln in den WDR-Arkaden mit dem Schwerpunkt Implantologie; Gründung der Studiengruppe Implantologie der Zahnärztekammer Nordrhein.
  • Ernennung zum Spezialisten für Prothetik durch die Deutsche Gesellschaft für Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW).
  • Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes "Implantologie" durch den Bundesverband der niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte (BDIZ) aufgrund der Behandlungsschwerpunkte im Bereich der Implantologie sowie Ernennung zum Spezialisten für Implantologie durch die Dt. Gesellschaft f. zahnärztliche Implantologie
  • 2001: Gründungs- u. Vorstandsmitglied des Landesverbandes NRW d. Dt. Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Ernennung zum Gerichtsgutachter für implantologische Fragestellungen
  • Mitglied d. Prüfungkommission Oralchirurgie der Zahnärztekammer Nordrhein
  • Vortrags- und Referententätigkeit im europäische In- und Ausland sowie in den USA
  • Veröffentlichung zahlreicher Artikel in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
  • Fortbildungsreferent des Bundesverbandes Deutscher Oralchirurgen (BDO)

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige