Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Prof. Dr. Richard Stoll

Abteilung für Zahnerhaltung und Endodontie
Med. Zentrum für ZMK
Philipps-Universität Marburg
Georg-Voigt-Str. 3
35033 Marburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Beruflicher Werdegang

  • 1977-1980 Ausbildung zum Zahntechniker
  • 1980 Berufsabschluss als Zahntechniker
  • 1980-1985 Studium der Zahnheilkunde in Marburg
  • 1982 Wissenschaftliche Hilfskraft im Institut für Anatomie und Zytobiologie
  • 9.1.1986 Approbation zum Zahnarzt
  • 15.1.1986 – 31.4.86 Ausbildungsassistent in kassenzahnärztlicher Praxis

Wissenschaftlicher Werdegang

  • ab 1.5.1986 Wissenschaftl. Mitarbeiter in der Abt. für Zahnerhaltung der Philipps-Universität Marburg (Leiter: Prof. Dr. Stachniss)
  • 1989 Auslandsaufenthalt: 3 Monate als Gastwissenschaftler an der Tokyo Medical and Dental University
  • 1990 Promotion zum Dr.med.dent.
  • 1.5.1991 Oberarzt der Abteilung für Zahnerhaltung
  • 2000 2-wöchige Tätigkeit als Gastdozent an der Semmelweis Universität Budapest
  • 2003 Habilitation für das Fach ZMK, Bestellung zum Privatdozenten an der Philipps-Universität Marburg
  • 2004 6-wöchige Tätigkeit als Gastdozent an der University of Texas San Antonio als „Visiting Assistant Professor“

Artikel auf ZWP online

Endodontologie 28.02.2011

Grenzen der endodontischen Zahnerhaltung

Im Rahmen der zahnärztlichen Therapie kommt der Behandler immer wieder an den Punkt, an dem die Frage zu klären ist, ob ein Zahn erhalten werden kann oder ob die Extraktion und der nachfolgende Ersatz nicht doch die einzige Möglichkeit der Behandlung darstellen. weiterlesen

Artikel in Publikationen

ePaper

Anzeige