Anzeige
Branchenmeldungen 29.10.2018

3. Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie

3. Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie

Am 26.und 27. Oktober 2018 fand unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz zum dritten Mal das Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie statt. Das Forum ist Bestandteil eines bundesweit um regionale Opinionleader gruppierten Angebotes an Implantologieveranstaltungen der OEMUS MEDIA AG. 140 Teilnehmer folgten der Einladung in das Dorint Hotel Pallas Wiesbaden.

Mit einer Erfolgsquote von über 90 Prozent gehört die zahnärztliche Implantologie zu den sichersten Therapien in der Medizin überhaupt. Aber auch hier gibt es Risiken, und es werden Fehler gemacht. Die Frage, wie der Langzeiterfolg von Implantaten und implantatgetragenen Versorgungen dauerhaft gesichert werden kann, stand in diesem Jahr im Zentrum der fachlichen Diskussion des Wiesbadener Forums für Innovative Implantologie.

Erste Impressionen

Inhaltliche Schwerpunkte im Kontext von Prävention, Knochen- und Gewebestabilität sowie Risikomanagement sind hier die Periimplantitistherapie, die Infektionsprävention, Fragen des Einflusses von Knochen und Gewebe auf die Stabilität implantologischer Versorgungen sowie letztlich auch der Einfluss von Allgemeinerkrankungen. Darüber hinaus sollten die Optionen zur Verbesserung der biologischen Reaktionen bei der Zahnentfernung im Hinblick auf die spätere Implantation aufgezeigt werden, um nur einige Themen zu nennen. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen ging es in Wiesbaden wie in jedem Jahr um die Relevanz von wissenschaftlichen Erkenntnissen für den Praxisalltag.

Unter dem Thema „Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement“ warfen renommierte Referenten die derzeit wichtigsten Fragen auf. Ergänzt wurde das wissenschaftliche Vortragsprogramm am Freitag durch ein Pre-Congress Angebot zu den Themen Implantologische Chirurgie, Notfallmanagement, Datenschutz, QM und Hygiene.

Jetzt schon vormerken: Das 4. Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie findet am 25. und 26. Oktober 2019 statt.

Weitere Informationen:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 48474-308
Fax: 0341 48474-290
E-Mail: event@oemus-media.de  
www.oemus.com 
www.wiesbadener-forum.info 

Foto: OEMUS MEDIA AG

Ausstellerliste

Dental City — der virtuelle Marktplatz für dentale Produkte

An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr können sich Interessierte über neueste Produkte, Webinare, Fortbildungsangebote und Messehighlights der teilnehmenden Unternehmen informieren. Mit Dental City powered by ZWP online startete die OEMUS MEDIA AG eine neue Dimension der virtuellen Präsentation von Unternehmen, Dienstleistungen und Produkten. Mit nur einem Klick sind Sie auf dem Dental City-Profil der am Kongress teilnehmenden Unternehmen. Jetzt testen!

Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige