Anzeige
Branchenmeldungen 12.06.2020

Orales Plattenepithelkarzinom: Update der S2k-Leitlinie

Orales Plattenepithelkarzinom: Update der S2k-Leitlinie

Die nach den Regularien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) erstellte und jetzt aktualisierte S2k-Leitlinie „Diagnostik und Management von Vorläuferläsionen des oralen Plattenepithelkarzinoms in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“ hat das Ziel, Unterstützung bei der Abgrenzung entzündlicher und irritationsbedingter von neoplastischen Läsionen zu geben. Federführend durch die DGMKG wurde in Zusammenarbeit mit 15 weiteren Fachgesellschaften und Institutionen eine breit konsentierte Orientierungshilfe zur Vermeidung einer iatrogenen Verzögerung der Diagnose und ggf. spezifischer Therapie bei malignen oder nicht maligen Läsionen entwickelt und überarbeitet. Zur Leitlinie gehört auch ein klinischer Algorithmus. Die Dokumente finden Sie hier.

Quelle: DGZMK

Foto Teaserbild: Robert Kneschke – stock.adobe.com

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige