Anzeige
Branchenmeldungen 10.04.2017

Update: S3-Leitlinie zur Versorgung des zahnlosen Oberkiefers

Update: S3-Leitlinie zur Versorgung des zahnlosen Oberkiefers

Die S3-Leitlinie zu Möglichkeiten und Einschränkungen hinsichtlich der festsitzenden bzw. herausnehmbaren Versorgung des zahnlosen Oberkiefers auf Zahnimplantaten wurde erstmals nach den Regularien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) aktualisiert.

Federführend durch Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI) und die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) wurde in Zusammenarbeit mit 13 weiteren beteiligten Fachgesellschaften und Organisationen die evidenzbasierte und breit konsentierte Entscheidungshilfe bzgl. der prothetischen Rehabilitationsmöglichkeiten des zahnlosen Oberkiefers mit Zahnimplantaten auf den aktuellen Stand gebracht. Die aktualisierte Leitlinie und den Methodenreport gibt es hier.

Foto: Ocskay Bence – stock.adobe.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige