Anzeige
Branchenmeldungen 15.07.2019

ARGON Dental mit neuen Fortbildungskursen

ARGON Dental mit neuen Fortbildungskursen

2. Halbjahr 2019: MasterClass Modul 1-3 „Implantologie trifft Sterneküche“ – mit Dr. med. dent. Kai Zwanzig (Oralchirurgie, Spezialist Implantologie & Parodontologie)

Seit der Gründung des Implantologischen Fortbildungszentrum (IFZB) Bingen am Rhein bekennt sich Argon Dental nicht nur zur konstanten Weiterentwicklung ihrer Produkte, sondern auch zur Perfektionierung wissenschaftlicher und praktischer Kursinhalte. So wird ab Spätsommer diesen Jahres wieder eine qualitativ hochanspruchsvolle implantologische Fortbildung auf höchstem Niveau mit dem renommierten Referenten Dr. med. dent. Kai Zwanzig stattfinden: die „MasterClass Module 1-3“. Die breite Spezialisierung des Argon Referenten ermöglicht es fast den gesamten zahnmedizinischen Workflow aus einer Hand zu zeigen.

Beginnend mit dem MasterClass Modul 1 – „Implantieren und Augmentieren“ bereits am 30. und 31. August, wird genau auf die einzelnen Indikationen eingegangen; von Sofortimplantation über Socketpreservation, von kleinen lateralen Aufbauten bis hin zu komplexen Rekonstruktionen mit Schalentechnik.

Das am 28. September folgende MasterClass Modul 2, befasst sich intensiv mit dem Schwerpunktthema Weichgewebe – „The Tissue is the Issue“. Nach der geplanten Live-OP werden die Teilnehmer im Hands-on-Teil selbst an Weichgewebsmodellen und Schweinekiefern Freilegungstechniken mit apikalen Verschiebelappen und freien Schleimhauttransplantaten üben, sowie Weichgewebsaugmentationen für die Rezessionsdeckung durchführen.

ARGON Dental schließt am 19. Oktober die MasterClass Kursreihe mit dem Modul 3 und dem wichtigen Thema „Prothetik – Zahnersatz oder Zähne?“ ab. Im praktischen Teil des Kurses wird am Modell geübt wie man Implantate effizient abformt. Natürlich werden auch moderne intraorale, digitale Abformstrategien besprochen und trainiert.

Als Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Spezialist für Implantologie & Parodontologie, ist es dem ARGON Referenten und langjährigem Anwender Dr. Kai Zwanzig natürlich eine besondere Herzensangelegenheit, chirurgische Grundsätze und High-End-Resultate an seine zahnärztlichen Kollegen weiter zu geben, aber auch seine Leidenschaft für perfekte Prothetik machen die Kurse so besonders.

Es erwartet Sie eine hochkarätige MasterClass Fachkundereihe, auf Wunsch gespickt mit dem besonderen Rahmenprogramm „COOKING & DENTISTRY“ – IMPLANTOLOGIE TRIFFT STERNEKÜCHE – Kochen mit Johann Lafer und Stefan Neugebauer. Ein abgerundetes Kursprogramm für Geist und Sinne.

Die MasterClass Module sind mit dem Fortbildungssiegel der LandesZahnärzteKammer Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter: www.argon-dental.de

Quelle: Argon Dental

Foto: Argon Dental

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige