Anzeige
Branchenmeldungen 01.11.2017

DGI Kongress: Interaktiver Straumann Workshop und mehr

DGI Kongress: Interaktiver Straumann Workshop und mehr

Entscheiden – Voten – Diskutieren: Auf dem 31. Kongress der DGI besprechen Simone Schilling und Dr. Kay Vietor am Donnerstag, dem 30.11., im interaktiven Workshop von Straumann die Resultate und Konsequenzen chirurgisch und prothetisch orientierter Implantattherapie. Der Workshop lädt mit interaktiven Vortragselementen unter dem Einsatz moderner Votingtechnologien zum aktiven Mitmachen ein. Die Gäste erwartet zudem ein kollegialer fachlicher Austausch zu relevanten Fragestellungen mit den anwesenden Experten.

Der 31. Kongress der DGI findet von Donnerstag, den 30.11. bis Samstag, den 02.12. im Congress Center in Düsseldorf statt.

Neben dem interaktiven Workshop bietet Straumann weitere Highlights:

Am Freitag, 01.12., befassen sich Dr. Dr. Rainer Fangmann und ZTM Fabian Zinser in der Industrie Round Table Diskussion mit dem Zusammenspiel von Behandler und Labor in der digitalen Welt.

Die legendäre Straumann Virtual Reality Show lässt die Besucher am Freitag und Samstag in eine virtuelle Welt eintauchen, in der sie mit bahnbrechenden Innovationen begeistert.

Einen aktiven Austausch mit unseren Experten bieten am Freitag und Samstag zudem die „Meet the Expert“ Sessions mit Dr. Kay Vietor sowie die Lounge Sessions mit dem Vortrag „Praktische Auswirkungen des Einflusses von Emdogain auf die parondontale Wundheilung“ von Dr. Jochen Tunkel.

Im Rahmen des Kongresses beantwortet Straumann an Stand Nr. 2 in der Implantat Expo alle Fragen zu Produkten und Neuheiten im Bereich Implantologie und Biologie. Die komplette digitale Welt von Straumann wird im 1. OG in der Straumann-Wabe vorgestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.straumann.de/dgi

Foto: Straumann
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige