Anzeige
Branchenmeldungen 18.09.2020

Call for Posters! DGZI „Implant Dentistry Award“ 2020 & DPP

Call for Posters! DGZI „Implant Dentistry Award“ 2020 & DPP

Die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI) verleiht wieder ihren „Implant Dentistry Award“. Den drei Bestplatzierten winken Preise in Höhe von insgesamt 5.000 Euro. Aufgerufen sind junge Wissenschaftler und Studenten ebenso wie Praktiker und Zahntechniker.

Anlässlich des 3. Zukunftskongresses für die zahnärztliche Implantologie/50. Internationaler Jahreskongress am 6. und 7. November 2020 in Bremen verleiht die DGZI wieder ihren „Implant Dentistry Award“. Das Preisgeld in Höhe von insgesamt 5.000 Euro erhalten gestaffelt die drei Bestplatzierten. Prämiert werden wissenschaftliche Arbeiten in Form von Postern, die internetbasiert präsentiert werden. Der DGZI „Implant Dentistry Award“ stellt die höchste Auszeichnung einer wissenschaftlichen Leistung durch die DGZI dar. Die DGZI will vor allem junge Wissenschaftler und Studenten, aber auch Praktiker und Zahntechniker motivieren, sich am Wettbewerb zu beteiligen.

Die Einreichung der Arbeiten für die Digitale Poster-Präsentation (DPP) ist nur online möglich. Anmeldeschluss ist der 30. September 2020. Jetzt Poster einreichen!

Für die Einreicher ist die Teilnahme am Kongress obligatorisch. Die DGZI übernimmt hierfür die Kongressgebühr und die Tagungspauschale, was einer Einladung zum Kongress gleichkommt. Eine Beteiligung an der Präsentation und damit auch an der Prämierung ohne Kongressteilnahme ist nicht vorgesehen, da die Preisträger (Plenum), aber auch die übrigen Autoren (Poster-Lounge) ihre Poster dem Publikum persönlich vor Ort vorstellen sollen. Die Poster werden ausschließlich digital präsentiert. Daher ist auch keine anderweitige Form der Einreichung vorgesehen.

Informationen

DGZI-Geschäftsstelle
Tel.: 0211 16970-77
sekretariat@dgzi-info.de
www.DGZI.de 

 

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige