Anzeige
Branchenmeldungen 06.12.2017

DMG und Caritas: Erfreuliche Bilanz der Zahnambulanz

DMG und Caritas: Erfreuliche Bilanz der Zahnambulanz

Seit langem schon unterstützt die DMG Dental-Material Gesellschaft das Zahnmobil, die rollende Zahnambulanz der Hamburger Caritas. Vor gut einem Jahr erweiterte die Caritas ihr zahnmedizinisches Hilfsangebot um eine stationäre Praxis für Obdachlose im ehemaligen Hafenkrankenhaus. Auch hier hilft DMG mit kostenfreien Materialien, und die Hilfe kommt offenbar gut an.

Laut Rückmeldung des Hamburger Caritasverbandes wurden in diesem einen Jahr bereits 348 Patienten behandelt. Die Zahnambulanz wird von den bedürftigen Patienten sehr gut angenommen – so gut, dass die Termine meist schon vier Wochen im Voraus ausgebucht sind und die Caritas über eine Erweiterung der Behandlungszeiten nachdenkt.

Bei DMG freut man sich über die positive Entwicklung und wird dieses vorbildliche Projekt auch zukünftig gern unterstützen.

Quelle: DMG

Foto: DMG
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige