Anzeige
Branchenmeldungen 17.06.2015

Ein kleiner Matrix-Chip macht Station in Leipzig

Ein kleiner Matrix-Chip macht Station in Leipzig

Informativer Vortrag über den PerioChip® von Dexcel Pharma an der Leipziger Universitätszahnklinik.

Mitte Juni nutzen zahlreiche Studenten der Zahnmedizin der Universität Leipzig die Gelegenheit, sich über einen 4 x 5 mm kleinen Matrix-Chip, der zur unterstützenden Parodontitistherapie eingesetzt werden kann, zu informieren.

Kerstin Stiegler, staatlich geprüfte Pharmareferentin und Key Account Manager Dental der Dexcel Pharma GmbH, erläuterte in ihrem Vortrag alles Wissenswerte zum PerioChip®: Zusammensetzung, Wirkungsweise, Indikation und Handhabung.

Impressionen aus Leipzig

In Zeiten der zunehmenden Antibiotikaresistenzen sind alternative Behandlungsmethoden höchst willkommen. Interessiert folgten die Studenten den Ausführungen der Referentin, wie mit einer Pinzette der PerioChip® nach der subgingivalen Konkremententfernung schnell und unkompliziert in Zahnfleischtaschen ab fünf Millimeter Sondierungstiefe appliziert werden kann. Dort wirken die Chips desinfizierend und geben über den Zeitraum von sieben Tagen das Chlorhexidinbis(D-gluconat) kontinuierlich ab. Die bakteriostatische Wirkung beugt so einem erneuten Bakterienbefall für bis zu elf Wochen vor. Der PerioChip® eliminiert durch die hohe Wirkstoffkonzentration bis zu 99 Prozent auch die „red complex“ Bakterien Tannerella forsythia und Porphyromonas gingivalis und führt zu keinen bekannten Resistenzen. Fakten, die überzeugten und auf diesen Therapieansatz neugierig machen.

Wie groß das Interesse an dem vorgestellten Matrix-Chip war, belegen auch die Fragen der Studierenden an Kerstin Stiegler. Zum Abschluss der Veranstaltung bekamen alle Anwesenden eine Infomappe, u.a. mit Sonderdrucken von Fachbeiträgen zum PerioChip® aus dem Journal of Clinical Periodontology, überreicht.

Fazit: Eine gelungene Veranstaltung, die dem zahnmedizinischen Nachwuchs die Möglichkeit gibt, neueste Produkte und damit zusammenhängende Forschungsergebnisse kennenzulernen.

Foto: © OEMUS MEDIA AG
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige