Anzeige
Branchenmeldungen 23.08.2016

Erfolgsmodell myTAP™ jetzt auch für Labore erhältlich

Erfolgsmodell myTAP™ jetzt auch für Labore erhältlich

Statistisch gesehen leidet einer von vier Patienten unter Schnarchen oder Schlafapnoe. Das IST® Gerät und die TAP® Schiene aus dem Hause SCHEU-DENTAL setzen seit Jahren Standards in der erfolgreichen Behandlung des Schnarchens und der Schlafapnoe.

Seit 2014 erobert myTAP™ den Markt. Mit dem diagnostischen Testgerät ist auch die interdisziplinäre Schlafmedizin ein wichtiger Bestandteil im SCHEU-Portfolio geworden.

Seit Produkteinführung erfreut sich myTAP™ großer Beliebtheit. Konzept und Design von myTAP™ basieren auf der TAP®-Schiene, die in mehr als 32 unabhängigen Peer Review Studien auf ihre klinische Wirksamkeit überprüft worden ist. Die individuelle Anpassung durch den Arzt dauert nur 15 Minuten. Die Konstruktion der Schiene und die Verstelleinheit sind grazil und leicht. myTAP™ enthält keine Metallteile und stellt dadurch kein allergenes Potenzial für den Patienten dar.

Bislang konnten ausschließlich Fachärzte myTAP™ bei SCHEU-DENTAL erwerben. Aufgrund der großen Resonanz öffnen die Iserlohner nun den Vertriebsweg an Labore. Neben der Erweiterung des Produktportfolios profitieren Labore von adäquaten Konditionen und einem Einführungsrabatt. Das Konzept wird abgerundet durch einen Workshop speziell für Zahntechniker:

  • Iserlohn, 19.10.2016

Referent wird Zahntechniker André Büscher sein, ein ausgewiesener Experte der SCHEU-Academy für zahnärztliche Schlafmedizin.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und die Anmeldung ist Frau Jutta Scholz, telefonisch unter 02374/9288-20 oder per Email an j.scholz@scheu-dental.com.

Foto: © SCHEU-DENTAL
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige