Branchenmeldungen 22.09.2021

exocad präsentiert Produkthighlights auf der IDS

exocad präsentiert Produkthighlights auf der IDS

Foto: exocad

Die exocad GmbH, ein Unternehmen von Align Technlogy, präsentiert zur IDS 2021 die Highlights der drei Kernprodukte DentalCAD 3.0 Galway, exoplan 3.0 Galway für die Implantatplanung und Chairside-CAD 3.0 Galway für die Singlevisit Dentistry. Besucher dürfen sich auf neue Features für einzelne Softwareprodukte freuen. Der 360 m² große Stand ist in diesen Tagen der Treffpunkt für die globale exocad-Community. Die IDS ist eine der wenigen Gelegenheiten für exocad-Nutzer, die Software-Spezialisten und -Entwickler der Darmstädter Software-Schmiede persönlich zu treffen. Insgesamt zwölf Software-Demostationen sind auf dem Stand verteilt und laden die Besucher vor Ort zum Verweilen ein. Sie lernen die Highlights des aktuellen Releases 3.0 Galway kennen. Fragen können die Nutzenden direkt im Austausch mit den Software-Experten von exocad besprechen. DentalCAD 3.0 Galway Besucher erleben die 90 neuen und weiteren 80 optimierten Funktionen von DentalCAD 3.0 Galway.

Zum Beispiel können sie das neue Tool Instant Anatomic Morphing ausprobieren. Dieses Feature ermöglicht eine automatische Anpassung der Zähne in Echtzeit, sodass Geschwindigkeit und Präzision der anatomischen Zahnplatzierung erheblich verbessert werden. Spannend ist auch die parametrische Formanpassung, mit deren Hilfe sich alle Zahnbibliotheken von einer jüngeren in eine ältere Anatomie transformieren lassen. Zudem lässt sich ein Blick auf das Smile Creator Modul mit neuer KI-unterstützter Technologie werfen. Gesichtsmerkmale werden nun automatisch erkannt. Demonstriert wird auch die verbesserte Bearbeitung von Brückenverbindern und wie nun mehrere Verbinder gleichzeitig angepasst werden können. Live zu sehen ist auch das Entstehen von Mock-up-Zahnaufstellungen und wie die Software virtuell präparierte Modelle und virtuelle Zahnextraktionen unterstützt.

Exoplan 3.0 Galway für die Implantatplanung

Exoplan 3.0 Galway ist ein leistungsstarkes und offenes Softwarepaket für die virtuelle Implantatplanung. Mit über 40 neuen und über 60 verbesserten Funktionen stellt die neue Version Galway eine erhebliche Erweiterung der Möglichkeiten der navigierten Implantologie dar und bietet eine verbesserte Integration mit der dentalen CAD-Software DentalCAD von exocad. ChairsideCAD 3.0 Galway für die Single-visit-Dentistry Zahnärzte haben die Möglichkeit, die größte Bandbreite an Indikationen im Markt für Chairside- CAD-Software kennenzulernen. Exocads Praxissoftware ChairsideCAD 3.0 Galway deckt ein breites Spektrum an Indikationen ab. An Demostationen kann sich live ein Bild von der intuitiven Bedienerführung gemacht werden.

Besucher können erleben, wie einfach, wirtschaftlich und zuverlässig sie ästhetisch anspruchsvolle Restaurationen in nur einer Patientensitzung realisieren können. Die gemeinsame Plattform mit der weltweit führenden CAD-Laborsoftware exocad DentalCAD eröffnet zudem ungeahnte Möglichkeiten für die digitale Kollaboration mit zehntausenden Laboren. Wer mehr darüber erfahren will, wie sich die Produktivität mithilfe der führenden CAD/CAM-Software exocad steigern lässt, ist am exocad- Stand genau richtig.

Quelle: exocad

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper