Anzeige
Branchenmeldungen 09.03.2017

Frisch aus dem Druck zur IDS 2017: ZWP extra „Behandeln in Balance“

Frisch aus dem Druck zur IDS 2017: ZWP extra „Behandeln in Balance“

Was braucht ein Behandler, um entspannt und hoch motiviert arbeiten und dabei Patienten das Gefühl geben zu können, dass sie in der Praxis gut aufgehoben sind: einen praxistauglichen ergonomischen Workflow. Dieser garantiert zudem den nachhaltigen Erfolg einer Praxis und beschert Behandlern ein ganzheitliches Glücksgefühl. Es lohnt sich also, die neue Ausgabe des ZWP extra „Behandeln in Balance. Die erfolgreiche Praxis“ zur Hand zu nehmen: Etwas zu wissen war noch nie so gesund und Glück versprechend!

Wer möchte es nicht – gesund, erfolgreich und glücklich sein! Im Beruf wie im privaten Bereich. Die ab sofort im E-Paper-Format erhältliche Ausgabe des ZWP Extra „Behandeln in Balance. Die erfolgreiche Praxis“ verrät, wie sich durch einen gezielt ergonomischen Workflow am Behandlungsstuhl eine Kettenreaktion von Erfolg und Glück einstellt. Denn arbeitet der Behandler schmerzfrei und entspannt, fühlt sich auch der Patient wohl, was wiederum den erfolgreichen Ausgang der Behandlung wesentlich begünstigt und so auch den wirtschaftlichen Erfolg der Praxis als solche mit garantiert. Mit nur etwas Gespür für die Grundregeln der Ergonomie, dem festen Entschluss, dieses Wissen im Alltag umzusetzen, und – ebenso entscheidend – entsprechenden Tools, die garantieren, dass Ergonomie ganz einfach geht, wird aus dem Wunsch nach nachhaltigem Erfolg Wirklichkeit. Die Broschüre bietet zudem konkrete, praxistaugliche Insidertipps zum ergonomischen Behandeln und eine Übersicht über die sechs wichtigsten Behandlungspositionen und deren bestmögliche ergonomische Umsetzung in Posterform.

Erhältlich ist das ZWP extra auf der IDS 2017 in Köln in Halle 10.2, Stand N010 – O019 im Bereich Dentsply Sirona Treatment Centers. 

Schon seit mehreren Jahren bietet die OEMUS MEDIA AG Zahnärzten, Zahntechnikern und Kieferorthopäden die Möglichkeit, die verlagseigenen Publikationen als ePaper online, schnell und unkompliziert abzurufen.

Ob Zuhause, unterwegs oder im Urlaub – Leser müssen nie auf ihre wertvolle Lektüre verzichten, denn das digitale Pendant zu jeder Zeitschrift ist immer sofort einsatzbereit. Über den Menüpunkt „Library“ der ZWP online App oder der mobilen Version des Nachrichtenportals sind die digitalen Ausgaben immer sofort abrufbar und griffbereit.

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Foto: © OEMUS MEDIA AG
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige