Anzeige
Branchenmeldungen 06.10.2017

Geistlich stellt zur EAO neue Kollagenmatrix vor

Geistlich stellt zur EAO neue Kollagenmatrix vor

Geistlich Biomaterials stellte im Rahmen der diesjährigen EAO-Pressekonferenz in Madrid und in einer exklusiven Vorabveröffentlichung im aktuellen Implantologie Journal (10/2017) eine neue Kollagenmatrix vor.

Geistlich Fibro-Gide®

Mit Einführung der neuen Geistlich Fibro-Gide® schlägt Geistlich Biomaterials ein neues Kapitel in der Weichgewebeaugmentation auf: Mit seiner Kollagenexpertise hat Geistlich erstmals in einer kollagenbasierten Weichgewebematrix Volumenstabilität, hohe Porosität und eine gute Biokompatibilität so vereint, dass die Geistlich Fibro-Gide® als schonende Alternative zum Bindegewebetransplantat (BGT) betrachtet werden kann.1,2 Bei der Behandlung von Rezessionsdefekten oder der Verdickung von Weichgewebe um Implantate und Zähne ergeben sich somit neue Möglichkeiten.

Die Vorteile liegen in der Reduktion der Patientenmorbidität und OP-Zeit. Mehr als 1.000 Prototypen und zehn Jahre Forschung waren nötig, bis experimentelle Kollagenmatrices eine Weichgeweberegeneration auf einem Niveau ermöglichten, das dem Bindegewebe vergleichbar war.3 Schon nach wenigen Tagen zeigte das augmentierte Volumen eine Gefäßneubildung und gute Integration in das umgebende Weichgewebe.4

Implantologie Journal 10/2017

Die aktuelle Ausgabe des Implantologie Journal befasst sich eingehend mit dieser neuen Kollagenmatrix: Im CME-Artikel bespricht Dr. Marco Zeltner die Weichgewebeverdickung mit neuer volumenstabiler Kollagenmatrix. Es können hier zwei CME-Punkte erworben werden.

Im Webinar am 18. Oktober, um 18 Uhr, unter www.DTStudyClub.de/geistlich1 spricht Priv.-Doz. Dr. Michael Stimmelmayr über den Stellenwert von richtigem Weichgewebemanagement in der Implantologie.

Literaturnachweise können beim Unternehmen angefordert werden.

Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH
Tel.: 07223 96240
www.geistlich.de 

Foto: OEMUS MEDIA AG
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige