Profil
Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH

Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH

Schneidweg 5
76534 Baden-Baden

Karte
Website: http://www.geistlich.de

Geistlich Biomaterials – Ihr Experte für regenerative Biomaterialien

Wenn verloren gegangenes Gewebe wiederaufgebaut werden soll, sind die richtigen Biomaterialien und Behandlungsmethoden wichtige Erfolgsfaktoren. Das Schweizer Familienunternehmen, Geistlich Biomaterials, ist mit seiner langjährigen Expertise auf die Regeneration von Hart- und Weichgewebe in der Zahnmedizin spezialisiert.

Die Wirksamkeit und der Nutzen der Produkte wurden mittlerweile in über 1.200 Studien von Kliniken und internationalen Wissenschaftlern nachgewiesen und dokumentiert. Mit dieser hohen Zahl an wissenschaftlichen Studien sind die Produkte von Geistlich die am häufigsten untersuchten Baumaterialien im Bereich der dentalen Regeneration. Darüber hinaus ist Geistlich stetig auf der Suche nach neuen Behandlungsansätzen und Lösungen zum Wohle des Patienten und entwickelt deshalb in eigenen Laboren, mit seinen Forschern und Biomaterialdesignern, neue Produkte.

Mehr über Geistlich Biomaterialien und Behandlungskonzepte erfahren Sie unter www.geistlich.de

Frühe Periostregeneration

Schematische Gegenüberstellung der Integrations- und Degradationsmuster nach Prof. Dr. mult. S. Ghanaati und ZÄ S. Al-Maawi | Präklinische Studien

Was auf den ersten Blick ähnlich erscheint, kann sich auf zellulärer Ebene im Augmentationsgebiet unterschiedlich auf das klinische Ergebnis auswirken. Aktuelle präklinische Studien zeigen, dass durch die unterschiedlichen Kollagenquellen und Aufbereitungsprozesse von Kollagenmembranen, die Gewebereaktion wesentlich beeinflusst werden kann¹. Die GBR-Membran Geistlich Bio-Gide® beschleunigt die initiale Regenerationskinetik². Aufgrund der reizlosen Integration unterstützt sie eine komplikationslose physiologische Wundheilung und Geweberegeneration. Während bei anderen untersuchten Kollagenmembranen eine entzündliche Degradation, infolge einer materialbedingten Fremdkörperreaktion, zum Membranabbau führte³. Die Integration der Geistlich Bio-Gide® in das Gewebe fördert die Defektreduktion und gewährleistet dadurch höhere Implantatüberlebensraten. Eine Verwendung von Membranen mit einer verlängerten Standzeit ist demnach nicht notwendig und kann unter Umständen den physiologischen Heilungsprozess verzögern.

¹ Al-Maawi S. et al., Seminars in Immunology, Volume 29, February 2017, Pages 49–61 (pre-clinical).

² Gielkens PF, et al.: Clin Oral Implants Res 2008; 19: 516-21. (pre-clinical)

³ Barbeck M. et al. J Oral Implantol. 2015;41(6): e238-51 (pre-clinical)

Kurse und Workshops in Deutschland

Wir bieten Ihnen Fortbildungen an, die einen konsequenten Praxisbezug und hohen Nutzwert für Ihre tägliche Arbeit haben und gleichzeitig auch auf fundierten, wissenschaftlichen Hintergründen und dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik basieren.

Fortbildungspunkte

Geistlich Biomaterials gibt für seine Kurse und Veranstaltungen eine Erklärung ab, in der die Leitsätze und Empfehlungen der BZÄK zur zahnärztlichen Fortbildung anerkannt werden, einschließlich der Punktebewertung von Fortbildung von BZÄK und DGZMK.

Geistlich Biomaterials bestätigt Ihnen dies auf Ihren Kurszertifikaten.

Für ausführliche Informationen zu unseren Kursen steht Ihnen Frau Bianca Alilovic gerne unter der Telefon-Nr. 07223 9624-16 zur Verfügung.

Gerne können Sie sich unser Fortbildungsprogramm hier herunterladen oder Sie nutzen einfach unser „Kontaktformular“.

Fokus

Geistlich Fibro-Gide®

Geistlich Fibro-Gide® ist die erste hochporöse und volumenstabile Kollagenmatrix für die Weichgeweberegeneration und stellt die Alternative zu autologen Bindegewebetransplantaten dar.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper