Anzeige
Branchenmeldungen 21.02.2011

Implantology meets Manhattan

Implantology meets Manhattan

New York City - Weltstadt, Metropole für Finanzwesen und Wirtschaft, Schmelztiegel der Kulturen war der diesjährige Veranstaltungsort des Nobel Biocare Global Symposiums 2010. Vom 24. Juni 2010 bis zum 26. Juni 2010 informierten dort namhafte Experten aus Wissenschaft und Praxis die rund 1.600 Teilnehmer umfassend über klinische Anwendungen und Methoden im Rahmen der Zahnmedizin und Implantatbehandlung.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Themen wie Erfolgsfaktoren und Vorhersagbarkeit bei Sofortbelastung, minimalinvasive Anwendungen, neue Techniken in der Implantologie und prothetischen Versorgung, Behandlung des unbezahnten Kiefers, Optimierung des Weichgewebemanagements für den Langzeiterfolg und die Behandlungsplanung für erfahrene Anwender.


Nobel Biocare setzte mit diesem Symposium und dem großartigen wissenschaftlichen Programm neue Standards für innovative und exklusive Veranstaltungen im Bereich der Zahnmedizin. Neben einer Industrieausstellung wurde auch ein interessantes Rahmenprogramm für verschiedene Bereiche rund um die Implantatbehandlung geboten. Die Vorträge aus Wissenschaft und Praxis wurden begleitet von Hands-on-Kursen, Meisterkursen und Podiumsdiskussionen.

Exklusive Abendveranstaltung im Cipriani 42nd Street ®


Die Abendveranstaltung in der exklusiven Location Cipriani 42nd Street ® rundete zudem das Event der Sonderklasse ab. Die einzigartige Kulisse, inspiriert von der italienischen Renaissance, mit Marmorsäulen und herrlichen Kronleuchtern begeisterte die Gäste, die die unvergessliche Veranstaltung lobten.

Nobel Biocare Symposium 2010 in Berlin


Vom 17. bis 18. September 2010 findet das Nobel Biocare Symposium in Berlin statt. Enossale Implantate – die sicherlich bedeutendste wissenschaftliche Entwicklung der Zahnheilkunde der letzten 40 Jahre – werden dort den Schwerpunkt bilden. Das gewählte „Symposium-Format“ einer möglichst umfassenden Information und kritischen Diskussion soll in Berlin konsequent fortgesetzt werden. Dort warten ein umfangreiches und interessantes Programm sowie erfahrene und hochkompetente Referenten auf die Teilnehmer.

Ort der Veranstaltung ist das Hotel Palace im Zentrum der Metropole, Nähe Gedächtniskirche und Kurfürstendamm. Es gehört zu den „Leading Hotels of the World“.


Foto: © Shutterstock.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige