Anzeige
Branchenmeldungen 28.08.2019

KATANA™ Zirconia-Block für Brücken vorgestellt

KATANA™ Zirconia-Block für Brücken vorgestellt

Ein Jahr nach der Markteinführung des bahnbrechenden KATANA™ Zirconia-Blocks ist es soweit und Kuraray Noritake Dental – ein weltweit für seine Innovation und Expertise im Bereich Restaurationsmaterialien anerkanntes Unternehmen – kündigt mit Stolz die Einführung des KATANA™ Zirconia-Blocks für Brücken an.

Der KATANA™ Zirconia-Block hat zahlreiche Vorteile und bietet Zahnärzten einen innovativen, mehrschichtigen Zirkonblock, der durch natürliches Aussehen und eine hohe Festigkeit besticht. Durch das Zusammenspiel mit dem CEREC-System von Dentsply Sirona geht Sintern jetzt schneller als je zuvor – in nur 18 Minuten – wodurch eine Chairside-Vollzirkon-Restauration (Design, Fräsen und Sintern) in rund 35 Minuten möglich wird. Ein Zirkonblock mit integrierten Farb- und Transluzenzverlauf, der hochästhetische Restaurationen liefert mit einer herausragender Biegefestigkeit.

KATANA™ Zirconia-Block für Brücken ist eine Innovation von Kuraray Noritake Dental, einem Unternehmen, das im April 2012 aus dem Zusammenschluss von Kuraray Medical Inc. und Noritake Dental Supply Co. hervorgegangen ist. Kuraray Noritake Dental baut auf die vereinte Kraft dieser multinationalen Unternehmen auf und beabsichtigt die Schaffung eines weltweit führenden Synergieeffekts in den Bereichen Produktentwicklung, Produktion und Vertrieb.

Das Unternehmen profitiert von herausragendem Know-How in organischer und anorganischer Chemie, das zur Entwicklung weiterer hochwertiger Dentalprodukte führt – von Keramik zu Kompositen und sogar Biomaterialien.

Kuraray Noritake Dental ist der Überzeugung, dass das Lächeln eines Patienten wichtiger ist als alles andere. Somit war und ist es dem Unternehmen immer ein Anliegen, Zahnärzte durch die Einführung minimalinvasiver und bio-basierter Lösungen zu inspirieren, und zwar heute und in Zukunft, damit die Patienten an Ihren eigenen Zähnen ein Leben lang Freude haben.

Quelle: Kuraray Noriitake

Foto: Kuraray Noritake

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige