Anzeige
Branchenmeldungen 16.09.2015

Langzeitdokumentationen von DENTSPLY Implants

Langzeitdokumentationen von DENTSPLY Implants

Gut dokumentierte Forschungen sind für die Entwicklung von Behandlungslösungen und Produkten von entscheidender Bedeutung. DENTSPLY Implants stellt klinische Langzeitdokumentationen zu seinen drei Implantatlinien ANKYLOS, ASTRA TECH Implant System und XiVE vor.

„Ich bin sehr stolz darauf, dass wir diese soliden langfristigen Ergebnisse zu unseren drei Implantatsystemen vorstellen können, weil das unser Engagement und unseren Einsatz für Wissenschaft und klinische Forschung beweist“, sagt Anna-Karin Lundgren, Director Global Clinical Affairs bei DENTSPLY Implants.

Die klinische Langzeitdokumentation ist eines der wichtigsten Werkzeuge, um die Effizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit eines Produkts aufzuzeigen. Im Portfolio von DENTSPLY Implants wird das ANKYLOS-Implantatsystem seit über 25 Jahren klinisch eingesetzt und zeigt ausgezeichnete langfristige Ergebnisse bei bis zu 20 Jahren klinischer Überwachung. Für das ASTRA TECH Implant System liegen klinische Langzeitergebnisse bis zu 16 Jahren vor, und für das Implantatsystem XiVE werden Langzeitergebnisse mit bis zu 10 Jahren klinischer Überwachung vorgestellt. Die drei neuen Broschüren mit den wissenschaftlichen Zusammenfassungen der Implantatsysteme stehen in der Mediathek der DENTSPLY Implants-Website zur Verfügung: www.dentsplyimplants.de/Service/Mediathek

Darüber hinaus hat DENTSPLY Implants gerade erst neue 5-Jahresdaten zum ASTRA TECH Implant System vorgestellt, die stabile Weichgewebeergebnisse und den Erhalt des Knochenniveaus nach Einsetzen des Implantats und Implantatbelastung aufzeigen und eine durchschnittliche Reduzierung des Knochenniveaus von lediglich 0,3 mm bestätigen.

Die Forschung und Entwicklung von DENTSPLY Implants konzentriert sich seit über 40 Jahren auf alle Aspekte der Implantattherapie, die durch umfassende präklinische und klinische Studien­programme unterstützt werden. Die Produkte und Lösungen von DENTSPLY Implants sind mit zuverlässigen klinischen Ergebnissen gut dokumentiert und in über 1.650 wissenschaftlichen Publikationen belegt. Derzeit werden weltweit 200 Studien durchgeführt, an denen über 450 Kliniker beteiligt sind.

Wissenschaftliche Literatur

Krebs M, Schmenger K, Neumann K, Weigl P, Moser W, Nentwig GH. Long-term evaluation of ANKYLOS® dental implants, part I: 20-year life table analysis of a longitudinal study of more than 12,500 implants. Clin Implant Dent Relat Res 2015;17 Suppl 1:e275-86.

Cooper LF, Reside GJ, Raes F, Garriga JS, Tarrida LG, Wiltfang J, Kern M, De Bruyn H. Immediate provisionalization of dental implants placed in healed alveolar ridges and extraction sockets: A 5-year prospective evaluation. Int J Oral Maxillofac Implants 2014;29(3):709-17.

Degidi M, Nardi D, Piattelli A. 10-year prospective cohort follow-up of immediately restored XiVE implants. Clin Oral Implants Res 2015, E-pub June 21.

Weitere Informationen zur Wissenschaft hinter den Produkten und Lösungen von DENTSPLY Implants finden Sie auf: www.dentsplyimplants.de/Wissenschaft

Foto: © DENTSPLY Implants
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige