Anzeige
Branchenmeldungen 11.11.2017

Implantologieforum Berlin: Online CME-Punkt durch Live-OP sammeln

Implantologieforum Berlin: Online CME-Punkt durch Live-OP sammeln

Bereits zum vierten Mal fand am 10./11. November 2017 in Kooperation mit der Klinik Garbátyplatz und unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Theodor Thiele, M.Sc. M.Sc. und Priv.-Doz. Dr. Guido Sterzenbach das Implantologieforum Berlin statt.

Ein Highlight war neben dem hochkarätigen wissenschaftlichen Vortragsprogramm die Live-Operation mit Dr. Theodor Thiele, M.Sc. M.Sc. und Priv.-Doz. Dr. Guido Sterzenbach zur Thematik „Digitaler Workflow in der Implantologie und Prothetik“, die in HD-Qualität übertragen wurde.

Für die Kongressteilnehmer, aber auch für die Zuschauer im Netz bot sich über die Beantwortung der Fragen eines Multiple-Choice-Tests die Möglichkeit, zusätzlich einen Fortbildungspunkt zu erwerben. Die Teilnahme ist kostenlos. Um das vollständige Fortbildungsangebot nutzen zu können und um CME-Punkte zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wie wird es gemacht?

Einfach die Aufzeichnung der Live-OP „Digitaler Workflow in der Implantologie und Prothetik“ im Rahmen der ZWP online CME-Fortbildung bequem von zu Hause oder unterwegs aus anschauen und die Fragen des dazu gehörigen Multiple-Choice-Tests beantworten.

Für das Anschauen des Livestreams und die Lernerfolgskontrolle in Form des CME-Tests erhalten Sie einen Fortbildungspunkt. Sie können Ihr Zertifikat herunterladen, sobald Sie die nötige Abspielzeit (45 Minuten) und den CME-Test erfolgreich absolviert haben.

Die Vor-Ort-Teilnehmer konnten so zusätzlich zu ihren Punkten als Teilnehmer einen weiteren Fortbildungspunkt erhalten.

Das Video der Live-Operation ist zudem über das CME-Archiv abrufbar.

Foto: madeinitaly4k – stock.adobe.com/Daniel Vine Photography – Shutterstock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige