Anzeige
Branchenmeldungen 12.11.2020

Nachruf: ZTM Claus Mezger plötzlich verstorben

Nachruf: ZTM Claus Mezger plötzlich verstorben

Stellv. Landesinnungsmeister der ZTI Rheinland-Pfalz hinterlässt eine große Lücke

Mit Trauer und Bestürzung mussten wir vom plötzlichen Tod unseres stellvertretenden Landesinnungsmeisters Zahntechnikermeister Claus Mezger erfahren. Für uns alle unfassbar starb unser langjähriger Vorstandskollege, Freund und Berater am 17. Oktober 2020 im Alter von 66 Jahren. Claus Mezger hat sich über viele Jahre hinweg unermüdlich für die Belange des Zahntechniker-Handwerks eingesetzt.

Er engagierte sich im Bereich des Ausbildungswesens, in der Meisterprüfungskommission für die Zahntechnik sowie der Verhandlungskommission mit den Krankenkassen. Sein plötzlicher und unerwarteter Tod hinterlässt eine große schmerzliche Lücke. Wir bekunden unseren großen Dank und Anerkennung für die Leistungen von Claus Mezger für unser Handwerk und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Frau, Familie und Mitarbeiter.

In tiefer Trauer,
Vorstand und Geschäftsstelle
Zahntechniker-Innung
Rheinland-Pfalz

Quelle: Zahntechniker-Innung Rheinland-Pfalz

Foto Teaserbild: privat/izzzy71 – stock.adobe.com

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige