Anzeige
Branchenmeldungen 21.02.2011

Neue DVD „Unterspritzungstechniken“ erschienen

Neue DVD „Unterspritzungstechniken“ erschienen

Jeder Mensch wird reifer, wird älter. Diese Zeit geht nicht spurlos am Körper vorbei, denn der biologische Alterungsprozess kann nicht aufgehalten werden. Dennoch wünschen sich immer mehr Menschen ein frisches Aussehen, Jugendlichkeit und Vitalität. Diese Wünsche müssen keine Träume bleiben, denn die kosmetisch-ästhetische Medizin ist längst in der Lage, die Spuren des Alterns größtenteils verschwinden zu lassen. Besonders die minimalinvasiven und zugleich effektiven Techniken der Faltenbehandlung im Gesicht haben sich in den letzten Jahren bewährt. Immer mehr Patienten wünschen sich daher die spektakulären Ergebnisse einer Faltenunterspritzung im Gesichtsbereich.


Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung sind die fachliche Kompetenz und eine präzise Arbeitsweise des Arztes. Beides ist erlernbar: Weit über 3.000 Teilnehmer haben in den vergangenen Jahren die Kurse der OEMUS MEDIA AG zum Thema „Unterspritzungstechniken zur Faltenbehandlung im Gesicht“ erfolgreich absolviert. Auch in 2011 wird die Kursreihe fortgesetzt.

Begleitend zu diesen Kursen gibt es jetzt die komplett neu produzierte DVD „Unterspritzungstechniken zur Faltenbehandlung im Gesicht – Anti-Aging mit Injektionen“. Ein übersichtliches Menü erlaubt den Zugriff auf knapp 60 Minuten neues Filmmaterial zu den verschiedenen Techniken und Materialien der Faltenunterspritzung und Lippenaugmentation. Dabei werden nicht nur die klassischen Materialien (Botulinumtoxin und Hyaluronsäure) detailliert behandelt; auch aktuelle Trends in der Faltenbehandlung, (wie die Unterspritzung mit volumengebender Hyaluronsäure und Milchsäure,) werden demonstriert.

Dr. med. Andreas Britz, renommierter Dermatologe und anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Faltenbehandlung, zeigt die Behandlung von Gesichtsfalten. Schritt für Schritt demonstriert er, welches Material wann einzusetzen ist und wie eine Unterspritzung präzise vorbereitet und durchgeführt wird. (Darüber hinaus gibt Dr. Britz hilfreiche Tipps und Tricks für die erfolgreiche Faltenbehandlung.)

Die DVD ist in vier Kapitel unterteilt, die die Möglichkeiten zur Behandlung der einzelnen Gesichtsregionen erklären. Die Filmaufnahmen zeigen bis ins kleinste Detail, wie eine Faltenbehandlung funktioniert. Neben den Standardtechniken der Unterspritzung werden im Film auch Sonderfälle der Faltenbehandlung sowie der Umgang mit schwierigen Faltensituationen dargestellt – und direkt am Patienten demonstriert.

Dr. med. Andreas Britz ist spezialisiert auf dem Gebiet der kosmetisch-ästhetischen Chirurgie, Lasertherapie und Fettabsaugung. Er verfügt über zwei Jahrzehnte praktische Erfahrung mit biologischen Implantaten zur Faltenbehandlung.

Die neue DVD „Unterspritzungstechniken zur Faltenbehandlung im Gesicht“ ist auch unabhängig von einer Kursteilnahme zum Preis von 75 € zzgl. MwSt. und Versandkosten erhältlich.

Hinweis: Die Ausübung von Faltenbehandlungen setzt die entsprechenden medizinischen Qualifikationen voraus.

Kontakt:


Oemus Media AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: grasse@oemus-media.de
www.oemus.com

Zum Bestellformular bitte hier klicken.

Foto: © Shutterstock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige