Anzeige
Branchenmeldungen 24.02.2014

Oral-B stellt interaktive Zahnbürste vor

Oral-B stellt interaktive Zahnbürste vor

Auf dem Mobile World Congress vom 24. bis 27. Februar in Barcelona wird erstmals auch ein Zahnbürsten-Hersteller unter den Ausstellern sein. Oral-B werde seine erste interaktive Zahnbürste präsentieren, kündigte das Unternehmen an.

Mit Hilfe des Funkstandards Bluetooth 4.0 und einer Smartphone-App soll die elektrische Zahnbürste zum Beispiel Putzdaten sammeln, Pflegeanleitungen geben und das Zähneputzen optimal an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Die App speichert die Daten zur Pflege als Diagramm, das sich dann auch beim Zahnarzt vorlegen lässt. Im Sommer soll die intelligente Zahnbürste auf den Markt kommen, die App soll es für Apples iOS und für Android-Telefone geben.

Quelle: dpa

Foto: © Oral-B
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige